122 Projekte gewinnen den Annual Multimedia Award 2015 / 21 x GOLD und 101 x SILBER

in , ,

Der Wettbewerb um den Award für digitale Makenkommunikation findet seit 1996 jährlich statt und markiert die Trends im digitalen Marketing und in der Multimedia-Gestaltung. Nun stehen die Sieger des Annual Multimedia Awards 2015 fest!

Aus dem Pressetext: 2 ganze Tage hat die Expertenjury getagt und Projekt für Projekt begutachtet. Nach einigem Ringen und Diskussionen stehen die Gewinner der diesjährigen Annual Multimedia Awards fest: 101 Arbeiten gewinnen Silber, 21 wegweisende Projekte sind mit Gold ausgezeichnet. „Noch nie in der bald 20-jährigen Geschichte des Annual Multimedias war die Fortentwicklung in Design, Gestaltung und Nutzerführung so spürbar wie in diesem Jahr.“, so der Juryvorsitzende Michael-A. Konitzer. Themes prägen die Webseiten, Portale und Shops. „Die gute Nachricht: Das deutsche Web ist optisch attraktiver geworden. Aber das beinhaltet zugleich eine schlechte Nachricht: Das deutsche Web ist – auf hohem Standard – relativ gleichtönig und austauschbar.“ Hübsch, aber von der Stange – umso mehr glänzen und gewinnen überraschende Ideen.

 Website/Portal und Microsite sind die am stärksten vertretenen Rubriken, das meiste Gold wurde in der Kategorie Crossmediale Kampagne verliehen. Die Bilanz des Wettbewerbs in Zahlen liest sich so: 37 Websites/Portale, 15 Apps, 12 Microsites, 10 Crossmediale und 7 Web-Kampagnen, 9 Web-Videos. Die verbleibenden 32 Gewinner-Produktionen verteilen sich auf die Rubriken: Banner, Shop, Social Media, Content Marketing, Tool, Terminal, Installation, Event und Digitale Sonderformate.

Auch 6 der über 40 eingesandten studentischen Arbeiten können sich über eine Platzierung im Annual Multimedia Jahrbuch 2015 freuen.

Der Wettbewerb illustriert seit 1996 das digitale Werbejahr, dokumentiert den State of the Art und filtert wegweisende Arbeiten heraus. Er gibt Antworten auf Fragen nach aktuellen Standards, Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven der digitalen Markenkommunikation.

In der dazugehörigen Publikation präsentieren sich die Gewinner-Arbeiten großzügig jeweils auf einer Doppelseite. Darüber hinaus gibt das Jahrbuch in exklusiven Artikeln informative und unterhaltsame Einblicke in die Multimediabranche.

Annual Multimedia 2015 - Jahrbuch für digitales Marketing

Herausgeber: Michael-A. Konitzer 
Verlag: WALHALLA Metropolitan
Veröffentlichung: Dezember 2014
Umfang: 400 Seiten
Format: 21 x 27 cm
Specials: vierfarbig
ISBN: 978-3-8029-0415-8
Preis: 79,- Euro

www.annual-multimedia.de

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Die Fristen zum Annual Multimedia Award 2013 werden letztmalig verlängert.

 Neuer Anmeldeschluss und neuer Abgabetermin für die Wettbewerbseinreichung zum Annual Multimedia Award 2013 ...

in ,

Nächster Artikel

Lotteries

Webfontday 2014 / Verlosung

Wie wir bereits angekündigt haben, findet am 08.November erneut der Webfontday 2014 in München statt. An ...

in , , , 1 comment

Vorheriger Artikel

Spot Mono

Schick Toikka

Die Type-Foundry Schick Toikka hat eine neue Monospaced Schriftfamilie veröffentlicht. Spot Mono hat vier Schnitte ...

in