Der Art Directors Club sucht wieder die besten Arbeiten des Kreativnachwuchses. Bis zum 05. Dezember habt ihr die Möglichkeit eure Semester- oder Abschlussarbeiten beim ADC Nachwuchswettbewerb einzureichen, einen ADC Nagel zu gewinnen und beim nächsten ADC Festival dabei zu sein. Also, traut euch und zeigt, was ihr drauf habt. Mehr Infos gibt es hier.

Im Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. sind die führenden Köpfe des Landes vereinigt. Sie kommen aus allen kreativen Disziplinen, wie digitale Medien, Werbung, Design, Editorial, audiovisuelle Medien, sowie räumliche Inszenierung und bilden die Jury des ADC Junior Wettbewerbes.

Das ist eine erstklassige Gelegenheit, dich und deine Arbeit den Top-Kreativen vorzustellen und deiner Karriere in der Kreativbranche einen entscheidenen Schritt näher zu kommen.

Prämierte Arbeiten werden in der Gewinnergalerie und im Jahrbuch publiziert. Darüber hinaus werden alle Einreichungen in der App und der Ausstellung während des ADC Festivals präsentiert: des größten und wichtigsten Branchenevents im deutschsprachigen Raum.

Auf dem Festival bieten dir weitere Veranstaltungen wie die Junior Recruiting Area im Rahmen des Kongresses, das Junior Get-together und die ADC Junior Preisverleihung ein inspirierendes und abwechslungsreiches Programm.

Mehrere hundert Einreichungen von Studierenden kreativer Fachrichtungen sowie Junioren aus Agenturen/Unternehmen gingen 2017 ins Rennen um die Junior ADC Nägel. Das Ergebnis: 11 goldene, 25 silberne und 33 bronzene Nägel sowie 49 Auszeichnungen.

ADC Junior Wettbewerb

Einreichungen bis zum 5. Dezember
Hier könnt ihr euch bewerben

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

ADC Wettbewerb 2012

Jetzt mit vereinfachtem Einreichungsprozedere

 Der Startschuss ist gefallen: Zum 48. Mal sucht der Art Directors Club für Deutschland (ADC) e.V. die ...

in ,

Nächster Artikel

Das Buch der Nächte

Wer die Nacht zum Tag macht, braucht kein Tagebuch

Late-Night-Talk und lange Nacht der Museen, Shopping- und Clubnächte. Durchgefeiert, durchgemacht und wenn’s ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Slanted goes Athens: Bend

Im April besuchten wir als Teil der Redaktionsreise für die Slanted #30 – Athen-Ausgabe das Designstudio Bend. ...

in , ,