Berlin ist zum Mythos geworden, insbesondere unter Kreativen. Unsere Hauptstadt zieht seit langem Menschen, nicht nur aus Deutschland, sondern der ganzen Welt an. Die Bachelorarbeit von Tina Zürner und Lydia Stockert befasst sich mit zehn internationalen Musikern, die ihren Weg nach Berlin gefunden haben. In Interviews erzählen sie von ihren Erlebnissen, reflektieren ihre Erwartungen und beschreiben was Berlin so besonders macht. The Berlin Album ist auch Musik auf Papier. Mit zehn grafischen Arbeiten haben sie die Musik eines jeden Künstlers ins Visuelle übersetzt.

Präsentierte Musiker in The Berlin Album: Caterina Barbieri, Teresa Bergman, Natascha Bondar, Ofri Brin, Peter Broderick, Pablo Decoder, Rob Longstaff, Will Samson, Clayton Thomas, Peter Votava 

The Berlin Album

Konzept, Gestaltung und Produktion: Tina Zürner und Lydia Stockert
Auflage: 115 Stück
Format 30 x 30 cm
Papier: Munken Print Cream 150g/qm
Druck: Innenteil: Risographie, Umschlag: Siebdruck
Verlag: Some&Sons, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Veröffentlichung: Juli 2012
Preis: 22 Euro 

Gerrit

Habt Ihr einen Tip, welche(s) Papier(e) sich besonders für großflächige (im Sinne hoher Farbauftrag) Farbdrucke eignen? Alles was ich im Web zum Thema Riso und Papier fand war wenig hilfreich (jedes Papier von bis… Gramm, nicht beschichtet)

Desweiteren, wie lange sind die Trockenzeiten zwischen den einzelnen Farbdurchgängen?

Ich habe hier das Problem, trotz Wartezeiten von 3 Stunden und mehr, daß ab dem 2. Durchgang die Papiere dazu neigen zerknickt zu werden (trotz 120g), Papierstau droht und die Transportrollen immer noch Farbe verschmieren, bzw manchmal sogar auf die folgenden Blätter mit übertragen.

Antwort auch gerne per Mail ;-)

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Verwandter Artikel

De:Bug - The Sound of Berlin – iPad App

Zehn Berliner DJs, Produzenten, Künstler, Fotografen und Club-Macher wie Modeselektor, Evol, Edgar Herbst und Ben de ...

Nächster Artikel

Platinus Script Pro

Sudtipos

Ale Paul und Angel Koziupa von Sudtipos kombinieren verschiedene handschriftliche Stile des letzten Jahrhunderts und ...

in ,

Vorheriger Artikel

Munken Works Stipendium 2013

Wie verändert das Digitale unsere Welt? Wie gelingt das inspirierende Miteinander von Anfassbarem und Virtuellem? ...

in , ,