Branchenbuch "Hamburgs Kreative" in Arbeit

in

Die mittlerweile vierte Ausgabe von "HAMBURGS KREATIVE - DAS VERZEICHNIS" steht in den Startlöchern. Das Verzeichnis wird einen umfassenden Einblick in die Hamburger Kreativbranche geben. In den Vorjahren wurde diese Art der Darstellung vielfach genutzt, wodurch sich das praktische Handbuch in der Branche bewährt hat. Laut dem Herausgeber stellt sich die schöpferische Szene in der Ausgabe 2008 noch umfangreicher und übersichtlicher dar.

Zur Teilnahme aufgerufen sind qualifizierte Agenturen und Freelancer aus den Bereichen Advertising, Design, Digitalen Medien, Fotografie und Illustration mit Sitz in Hamburg. Auf Doppelseiten präsentieren sie ihre Arbeiten und tragen so zu einer interessanten Sammlung bei, die sich durch Qualität und Fülle auszeichnet.

Ergänzend bietet das etablierte Handbuch erneut eine Rubrik mit nützlichen Mediendienstleistern der Stadt (wie z. B. Druckereien, Postproductions, Papierlieferanten, Ausbildungsstätten u.v.m.). Darüber hinaus werden redaktionelle Beiträge hochkarätiger Kreativer die Sammlung der bunten Selbstdarstellungen abrunden.

Die Verzahnung von heimischer Wirtschaft und Kreativen ist garantiert: 1000 große und mittelständische Unternehmen aus der Hansestadt greifen zur Veröffentlichung gratis auf das Kompendium zu.

"Hamburgs Kreative" bietet Zweckmäßigkeit und Inspiration – für Geschäftsführer, Marketing-Entscheider und Kreative gleichermaßen.

100% kreativ, 100% Hamburg!

Detaillierte Informationen zum Projekt gibt es unter:
http://www.hamburgs-kreative.de

Gast

juhuuuuu, endlich mal schräge balken

fabian

hehe. ja,das wurde auch mal zeit mit den schrägen balken.

Gast

Nein, das ist der Hamburger Himmel mit seinen Kondensstreifen.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Hamburgs Kreative

Die neue Ausgabe ist da

Neues Jahr, neues Branchenbuch: Das Verzeichnis Hamburgs Kreative 2008 ist erschienen. 256 Seiten stark. Damit ist ...

in , 1 comment

Nächster Artikel

PACKAGING DESIGN

von Bill Stewart

Das Buch Packaging Design ist eine Einführung in die Grundsätze des „Verpackungsdesigns“, mit vielen Bildern und ...

in

Vorheriger Artikel

Inside

aus dem Verlagshaus Braun

Das hier kürzlich vorgestellte Buch Offices gefiel mir schon recht gut. Dies liegt sicher auch daran, dass ich ...

in