In der zweiten Ausgabe des Studienprojekts brink handelt sich alles um das Thema Sprung. Auch die zweite Ausgabe ist eine Symbiose zwischen Wissenschaft und Kunst, dessen Aufeinanderprallen typografisch interessant dargestellt wird.  

Pressetext: Was ist ein Sprung? Hat er einen Ort oder keinen, ist er zwischen zweien? Kann der Sprung ein Bruch mit dem Vorangegangenen, der Gegenwart, dem Gegebenen sein? Was heißt es, ins Sein zu springen, im Sprung zu sein, auf dem Sprung? Ein Sprung kann ein Ereignis, ein Sprung in die Zeit, in der Zeit, zwischen den Zeiten sein. Welche aber ist die Zeit des Sprungs? Und was tun, wenn es Zeit ist, zu springen?

brink - Magazin zwischen Kunst und Wissenschaft sucht in seiner zweiten Ausgabe in künstlerischen und wissenschaftlichen Auseinandersetzungen nach Antworten.

brink #02

Herausgeber: Brink e.V. (V.i.S.d.P.)
Gestaltung: Philipp Blombach 
Veröffentlichung: Juni 2012 
Umfang: 74 Seiten 
Format: 21 x 27,5 cm 
Special: auch als stark limitierte Sonder-Edition mit limitiertem Zweifarbsiebdruck, siebbedrucktem Beutel und 2 Postkarten aus der Serie no future von Jovana Reisinger.
Sprache: Deutsch / Englisch
Preis: 7,- Euro / 16,- Euro

Oder als Einzelausgabe für EUR 4,- bestellen. 

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

brink #3 – Von der beständigen Wiederkehr der Unruhe

Die dritte Ausgabe des brink Magazins ist erschienen und erzählt »Von der beständigen Wiederkehr der Unruhe«. Wo ...

in ,

Nächster Artikel

IdN Volume 19 no.4

Shaping their own Patterns

  Das aktuelle IdN Magazin – Shaping their own Patterns ist ein visuelles Feuerwerk, das bunt, laut und kantig ...

in , , , 1 comment

Vorheriger Artikel

Colourmatch 19

Colours of the Sea

HKS veröffentlicht die 19. Ausgabe von Colourmatch. Bei diesen Publikationen handelt es sich um kleine Heftchen, die ...

in , ,