Cake Publishing / Publikationen ab sofort im Slanted Shop

in , , , ,

Cake Publishing ist ein kleiner unabhängiger Verlag aus Mainz, Deutschland mit der Absicht, eine Plattform zu schaffen, die unbekannte talentierte Künstlern, Studenten und Designer fördert. Der Fokus liegt auf unbekannten Werken, die darauf warten, von einem breiter gefächterten Publikum wahrgenommen zu werden. Gegründet wurde der Verlag von Philipp Lehr und Robin Scholz im Jahr 2011.

Cake Publishing ist dauerhaft an unfertigen sowie fertigen Projekten, Ideen, Geschichten, Illustrationen, Fotografien und jeder anderen Form der Zusammenarbeit interessiert. Ihr könnt mit dem Verlag per Mail in Kontakt treten oder den Jungs auf Facebook folgen.

Ab sofort sind außerdem ausgewählte Publikationen im Slanted Shop erhältlich. Wir werden auch in Zukunft das Sortiment erweitern. 

 

Places – Evelyn Dragan

Das Projekt “A Series of Photographs” verfolgt die Idee, verschiedenen jungen Fotografen eine Bühne zu bieten. Jede Edition wird mit einer Serie eines Fotografen gefüllt. Während das Cover noch einheitlich gestaltet sind, wird bei der Auswahl der Serien und Fotografen auf große Diversität wertgelegt.

Bei den abgebildeten Fotografien handelt es sich um in Handarbeit eingeklebte analoge Abzüge. Bei einer Auflage von nur 20 Stück pro Edition, ist jedes Heft ein Unikat mit Sammelcharakter.

Edition 2 mit dem Titel “Places” ist in Zusammenarbeit mit Fotografin Evelyn Dragan entstanden. Gefüllt ist sie mit einem intimen Einblick in ihr Leben und ihre Reisen. Die Auswahl zeigt Fotografien von verschiedenen einzigartigen Orten, die von Evelyn Dragan besucht wurden. / Pressetext

 

Places – Evelyn Dragan

Gestaltung: Robin Scholz & Philipp Lehr
Herausgeber: Evelyn Dragan
Verlag: Cake Publishing
Veröffentlichung: 2012
Format: Din A5
Sprache: English
Specials: In Handarbeit eingeklebte analoge Prints
Preis: 6 Euro

 - - -

OF 1 – Timothy Schaumburg

Bei den abgebildeten Fotografien handelt es sich um in Handarbeit eingeklebte analoge Abzüge. Bei einer Auflage von nur 20 Stück pro Edition, ist jedes Heft ein Unikat mit Sammelcharakter. Edition 3 mit dem Titel “OF 1” ist in Zusammenarbeit mit Fotograf Timothy Schaumburg entstanden. Die Serie zeigt eine Reihe von Portraits, extra fotografiert für diese Ausgabe.

 

OF 1 – Timothy Schaumburg

Gestaltung: Robin Scholz & Philipp Lehr
Herausgeber: Timothy Schaumburg
Verlag: Cake Publishing
Veröffentlichung: 2012
Format: Din A5
Sprache: English
Specials: in Handarbeit eingeklebte analoge Prints
Preis: 6 Euro

- - - 

Allein – Michael Küpker

Bei den abgebildeten Fotografien handelt es sich um in Handarbeit eingeklebte analoge Abzüge. Bei einer Auflage von nur 20 Stück pro Edition, ist jedes Heft ein Unikat mit Sammelcharakter.

Edition 1 mit dem Titel »Allein« ist in Zusammenarbeit mit Fotograf Michael Küpker entstanden. Die Auswahl zeigt verschieden Motive aus seinem fotografischen Schaffen – alle Verbunden in dem Gefühl der Zwischenmenschlichkeit.

Allein – Michael Küpker

Gestaltung: Robin Scholz & Philipp Lehr
Herausgeber: Michael Küpker
Verlag: Cake Publishing
Veröffentlichung: 2012
Format: Din A5
Sprache: English
Specials: in Handarbeit eingeklebte analoge Prints
Preis: 6 Euro

 

 - - -

Things America said ...

“Things America said ...” ist eine Publikation über politische Reden, den Irak-Krieg, George Bush und Barack Obama.

Das Projekt sucht nach dem Kerninhalt des politischen, kriegsbezogenen Schaffens und trifft dabei auf interessante Rhetoriken, die tief verwurzelt mit amerikanischer Politik und Kultur erscheinen. Hervorgehoben werden diese durch verschiedene Herangehensweisen und Eingriffe des Autors.

Beide Reden stehen sich in einem Heft transkribiert gegenüber und werden außerdem auf vier Siebdruckplakaten gelistet, zensiert und untersucht. Umfasst wird dies durch einen informative Zusammenfassung des zeitlichen Ablaufs des Irak-Kriegs in Textform.


Things America said ...

Gestaltung: Robin Scholz 
Verlag: Cake Publishing
Veröffentlichung: 2012
Format: 18 x 24 cm
Sprache: English
Specials: Riso Print und Siebdruckveredelung
Preis: 29 Euro

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Hay un Final – Mirka Laura Severa

Bei ‘Hay un Final’ handelt sich um eine im Siebdruck bedruckte Kartonage, welche eine Fotoserie, bestehend aus ...

in , ,

Nächster Artikel

Portfolio

Awesome – The Netherlands

Ein Buch von Antje Schaper und Paul Altmann

Nachwort aus dem Buch Awesome – The Netherlands von Christina Hünsche Fantastisch, toll, stark, affengeil, spitze, ...

in , , ,

Vorheriger Artikel

Colors #84 – Apocalypse

A Survival Guide

Ob Meteorit, Epidemie, atomares Inferno oder neue Eiszeit: Die Zivilisation könnte auf unzählige Weisen ausgelöscht ...

in , , 1 comment