Call for Entries für Typodarium 2014 startet heute!

in , , , ,

Heute um 16 Uhr (4 p.m. UTC+01) startet der Call for Entries für das TYPODARIUM 2014 auf www.typodarium.de. Wieder lädt das Typodarium-Team alle Type Designer und Foundries herzlich ein, ihre neuen Schriften fürs TYPODARIUM 2014 einzureichen. Wie im letzten Jahr wird das TYPODARIUM beim Verlag Hermann Schmidt Mainz erscheinen (Auflage 10.000 Stück, weltweit in Design- und Museumsshops und in ausgewählten Buchläden).

Um teilzunehmen, muss man sich auf www.typodarium.de registrieren (ab 16 Uhr). Dort kann man dann bis zu fünf Lieblingstage auswählen und reservieren. Die Teilnahme ist kostenlos und als Dankeschön gibt es ein Frei-Exemplar pro Teilnehmer. Wichtig: um einen Tag zu reservieren, muss man sein fertig gestaltetes Kalenderblatt als PDF-Datei auf der Website hochladen. Bitte verwendet nur unser Masterfile, um die Daten richtig anzulegen (download hier).

Viel Erfolg wünscht das Typodarium-Team!

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

15.11.2013 – 24.01.2014 Typodarium 2015 – Call for Entries

Nach dem Typodarium ist vor dem Typodarium: wieder lädt das Typodarium-Team alle Type Designer und Foundries ...

in , , ,

Nächster Artikel

Antithesis – 3D-Tanzmusikfilm

Yanone

Der junge deutsche Multimedia-Künstler und Schriftgestalter Yanone dreht einen Tanzmusikfilm, dessen Konzept seiner ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Interviews

Paris Pro

Moshik Nadav Typography

Der israelische Schriftgestalter Moshik Nadav veröffentlicht seine neue Schrift Paris Pro, eine überarbeitete ...

in , ,