Das Wetter – Magazin für Text und Musik – Ausgabe #9

in ,

»Das Wetter« verbindet Zeitgeist mit Zeitlosigkeit, sowie Diskurs-Punk mit Straßenrap, Pop mit Literatur und ein stilvolles Design mit qualitativ hochwertigen Texten, Fotos und Illustrationen. Ausgabe #9 mit u.a.: Haiyti, DJ Koze, Benjamin von Stuckrad-Barre, Max Graef, Antonia Baum, Andy Kassier, Ersan Mondtag, Federico Albanese & Johannes Motschmann.
Das Wetter existiert seit Herbst 2013 und erscheint seitdem quartalsweise. Gegründet wurde es in Berlin und Hamburg. Sascha Ehlert ist gebürtiger Hauptstädter, das zweite Gründungsmitglied Max Leßmann (Konzentriert sich derweil wieder voll auf seine Musiker-Aktivitäten) aus Hamburg, die Gestaltung (Anne Stiefel, Hanna Osen, Benjamin Stracker) sitzt ebenfalls in Hamburg. Zur Redaktion gehören neben Sascha Ehlert noch Katharina Holzmann; Jan Wehn und Caroline Elsen.

Das Besondere an diesem Magazin ist sicherlich, dass es sich im Gegensatz zu allen anderen Popkultur-Magazinen mit ihren Themen ausschließlich in längeren Artikeln auseinandersetzt. Will heißen: Kurzvorstellungen und Rezensionen gibt es gar nicht, Advertorials nebenbei gesagt auch nicht, es konzentriert sich voll und ganz auf Lange Portraits, Reportagen und Interviews.

Besonders ist sicherlich auch sein Themenmix, in dem Straßenrap neben Diskurs-Rock, Theaterschauspielerinnen neben jungen Schriftstellern und Fotostrecken neben langen Textstücken stattfinden.

Das Wetter – Magazin für Text und Musik – Ausgabe #9

Herausgeber: Sascha Ehlert
Design: Anne Stiefel, Hanna Osen & Benjamin Stracker
Format: 210 x 250 mm
Gewicht: 0,33 kg
Material: Umschlagpapier: 250 g/m3 Grenita, Inhalt: 100 g/m3 Circleoffset White , 1 Bogen 1100 g/m3 Circlesilk Premium White
Preis: 8,50 Euro

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

nicht jetzt! Nr.4 – Teilen

Das studentische Magazin »nicht jetzt!« erscheint nun zum vierten Mal. Diesmal zum Thema »Teilen«. »nicht ...

in , , ,

Nächster Artikel

LOST Issue #2 & #3

Das LOST Magazin ist eine Entdeckung aus dem reisewütigen China. Es beinhaltet wahre Geschichten von Autoren aus der ...

in ,

Vorheriger Artikel

Reportagen Band #29

Band #29 von Reportagen ist da.Der Inhalt in Kürze: – Rettet das Olivenöl! Plötzlich sterben die alten Olivenbäume ...

in ,