GT Walsheim / Grilli Type

in ,

Grillitype veröffentlicht in diesem Jahr die Neugestaltung der GT Walsheim, einer von der Plakatkunst von Otto Baumberger (1889–1961) inspirierten Groteskschrift. Die handgezeichneten Buchstaben des Schweizer Malers, Lithografen und Posterkünstlers waren die Grundlage für die Schrift und wurden nun von Noël Leu neu interpretiert.  

Baumberger gestaltete mehr als 200 Poster während seiner langen Karriere, alle mit besonderer Typografischer  und wird nun mit einer Minisite und der moderneren Version der GT Walsheim geehrt, die von dem Poster-Lettering seiner Werke inspiriert ist.

Die neue Schriftfamilie beinhaltet viele neu bearbeitete Glyphen, sowie eine Unterfamilie mit einer schmaleren Schriftbreite und 8 Schriftstärken, die ebenfalls Baumbergers Postergestaltung aufgreift. 
 

 

GT Walsheim

Foundry: Grilli Type 
Designer: Noël Leu
Veröffentlichung: 2011/2014/2017
Format: OTF, WOFF, TTF, EOT, SVG
Schnitte: Verfügbar in 32 Styles
Preis pro Schnitt:
GT Walsheim/GT Walsheim Condensed $75
GT Walsheim Pro $112.5
Preis Familie: 
GT Walsheim Full Family (32 styles) $720
GT Walsheim Pro Full Family (32 styles) $1080

Die Schrift, sowie eine Auswahl Baumbergers Werke kann hier bestaunt werden. 

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

GT Sectra

Grilli Type präsentiert: »GT Sectra« ist eine Serifenschrift, die einen kalligrafischen Einfluss mit der Schärfe ...

in

Nächster Artikel

Novotel Athens

The ancient Greek capital Athens has a long history, dating from the first settlement in the Neolithic age. Walking ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Jenthill

MyFonts

Die neue Schriftfamilie der Typedesignerin Katsia Jazwinska namens Jenthill sieht aus wie die Handschrift ...

in ,