Hä? Ein Aphotekenmagazin? – Ja, es kann auch anders aussehen als gewohnt. Frech, provokant, jung, informativ – »Hä?« ist das Magazin der Rotpunkt Pharma AG aus Zürich, das viermal jährlich erscheint und jeweils ein Thema rund um den Körper behandelt. Für Konzeption, Art Direktion und Gestaltung ist das Studio Marcus Kraft verantwortlich, die Gesamtleitung übernehmen Dr. Rudolf Andreas, Monica Bürgi, Rahen Jakob und Yolanda von Moos.

Uns hat diese Art von Apothekenmagazin sehr gut gefallen, weshalb wir euch die aktuelle, mittlerweile neunte Ausgabe zum Thema Sex vorstellen möchten. 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Dummy Magazin 07

Hasta la victoria siempre

DUMMY REVOLUTION ist der Titel der siebten Ausgabe des DUMMY Magazins und wurde soeben dem Volk zugänglich gemacht. ...

in 11 comments

Nächster Artikel

Interviews

Ryo Takemasa

Zeichner Ryo Takemasa lebt in Tokio. Viele seiner sparsamen, eleganten Illustrationen zeigen Straßenszenen in ...

in ,

Vorheriger Artikel

Typografie intensiv – Ein Handbuch für Einsteiger und Profis

Wissen und Informationen werden hauptsächlich über Texte verbreitet. Mit dem Einzug digitaler Medien in den ...

in