Seit drei Jahren präsentiert Clik Clk junge Talente aus den Bereichen Kunst und Design. Nun haben Martin Silvestre (Gründer von Clöik Clk) und Thomas Robin die Plattform “It’s numbered” ins Leben gerufen, die versuchen möchte, die Kunststücke zu produzieren und zu vertreiben, Ausstellungen zu organisieren und vorallem sie international zugänglich zu machen.

Auch wenn die Plattform noch sehr jung ist, gibt es auch jetzt schon einige feine Produkte wie Poster oder Fanzines zu entdecken. Und: Die Seite ist bilingual: Englisch, Französisch.

Pressetext: For 3 years now, Clik Clk introduced talentfull young artists, who for the most part are interested in selling their creations. Yet, this market remains local. That why with “It’s Numbered” we desire allowing everybody to access independent artist’s pieces, at a reasonable price, regardless of its location. A Berliner can buy a London’s work … and support him for his futur projects.

To ensure the quality and produce a perfect work, we take care of printing (posters, serigraphs and photos) in limited series of 30 to 100 specimen. We want to support local industries and crafts enthusiasts concerned by the final object regardless of time spent. “It’s Numbered” is proud to work with l’Atelier Ooblik (printer), Andy & Jeanmi (serigrapher) and Inkpress (serigrapher). Together we choose the paper from our suppliers, inks and processes comply with a charter that we imposed ourselves.

But this is not our primary goal. Our first objectif (even before talking about a hard top boutique) is the exhibitions organization in Europe, with several artists, have them meet and work together. We have the ambition and contacts, the only thing missing are the funds to provide good working conditions and produce quality events.

Mehr Infos und Updates gibt es auf dem It’s Numbered Blog.

www.itsnumbered.com

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Heimart

In my bachelor thesis "heimart" I created a magazine which focusses on the local design szene of the region Trier, ...

Nächster Artikel

Lotteries

Slanted Abonnements gewinnen!

Kurz vor dem Wochenende gibt es von uns noch etwas zu gewinnen: 3 x 1 Jahresabo vom Slanted Magazin, beginnend mit ...

in , , 3 comments

Vorheriger Artikel

Mr Eaves XL Modern & Narrow

Mr Eaves XL Sans & Modern Narrow sind die letzten Puzzlestücke, um die Mr & Mrs Eaves Familie zu ...

in ,