Kapsel ist Science-Fiction aus China gewidmet. In jeder Ausgabe wird eine Kurzgeschichte präsentiert, die nie zuvor in Deutschland veröffentlicht wurde. Zugleich wird in dem Heft ein Gespräch über Zukunft, China und Literatur begonnen. Die Geschichte der ersten Ausgabe trägt den Titel »虫巢« (dt.: »Das Insektennest«) und wurde von der Autorin Chi Hui aus Chengdu geschrieben.

Dazu gibt es Texte, Illustrationen und weitere Beiträge von Zhongluo, Frederike Schneider-Vielsäcker, Tiziana Jill Beck, Nick Liefhebber, Zebu, Studio Pong, Julia Krusch, Gaspar Weulersse, Léo Favier, Jamie Jonathan Ball, Dietrich Dubro und Mieke Bohl.


Kapsel – Fantastische Geschichten aus China

Gestaltung: Marius Wenker
Herausgeber: Lukas Dubro
Verlag: fruehwerk
Veröffentlichung: Mai 2017
Umfang: 80 Seiten
Format: 19,4 × 29,7 cm
Sprache: Deutsch/Chinesisch
ISBN: 978-3-941295-16-2
Preis: 10,- € 
 

 

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Regimekritiker von Frankfurter Buchmesse ausgeladen

Peking macht Druck

Falko Ohlmer hat uns auf einen Artikel aufmerksam gemacht, der seit heute auf Spiegel Online zu lesen ist, und der ...

in 9 comments

Nächster Artikel

International Exhibition Brno Biennial 2018

Call for Entries

Noch bis zum 15. November können Grafikdesigner aus der ganzen Welt ihre Arbeiten für die International Exhibition ...

in , , ,

Vorheriger Artikel

Passau Posters

Typografische Plakate

Die Liebe zu Passau, zu Postern und zu guter Typografie haben den Grafikdesigner Manuel Kreuzer im September 2016 zu ...

in ,