cheap eyeglasses https://eyeweardock.com/shop/eyeglasses/

Lissabon: Musa, Silvadesigners & Rui Abreu / Meu Portugal meu amor

in , , , ,

Am gestrigen Morgen besuchten wir Paolo Lima und Ricardo Alexandre vom MusaWorkLab, in deren Studio neben allerlei bunten Figuren eine eigene Kerzen-Kollektion und viele Arbeiten aus dem Editorial-Bereich zu entdecken waren. Einige Meter weiter befindet sich das geräumige Studio von Silvadesigners im Altstadtviertel Chiado. Jorge Silva beherbergt dort einen kleinen Teil seine umfangreichen Bibliothek, die unzählige, historische Bücher aus den Bereichen Illustration und Design beinhaltet. Sein Wissen darüber teilt er auf seinem Blog Almanak Silva. Rui Abreu ist Schriftgestalter und vertreibt seine Fonts unter dem Label R-Typography. Er arbeitet von seinem Zuhause aus, einer geräumigen Wohnung mit Blick auf Zitrusbäume. Wir freuen uns, dass wir in der kommenden Slanted Ausgabe unter anderem mit einer bislang unveröffentlichten Schrift von ihm arbeiten werden.

Folgt unserer Reise in Bildern hier auf dem Blog und freut euch auf das neue Magazin, welches ihr bereits jetzt zum vergünstigten Preis vorbestellen könnt. Die Video-Interviews unserer Reise findet ihr zum Release der Ausgabe im Mai unter videos.slanted.de

Fotos: © Daniel Sommer

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Aufbruch nach Portugal

Meu Portugal meu amor

Bis zum 18. Februar befinden wir uns auf Redaktionsreise in Portugal für das Slanted Magazin #27 – Portugal, welches ...

in , , , , 1 comment

Nächster Artikel

Typotopografie Shanghai

Shanghai bietet als Weltstadt ein eindrucksvolles Panorama an Begegnungen: Gestern und Heute, traditionelle ...

in ,

Vorheriger Artikel

Draw Me The News – Meldungen des Weltgeschehens 2015

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte, dass dachte sich auch die Grafikerin und Illustratorin Sarah von der Heide ...

in , ,