Mgzn. The Best Of Print.

in ,

Raban Ruddigkeit startet mit Mgzn ein neues Zeitschriftenprojekt, das sehr viel versprechend werden könnte. Schaut selbst...

liebe kunden, liebe kollegen, liebe freunde,

ein langersehnter traum beginnt wahr zu werden. seit einigen jahren trage ich mich mit einer zeitschriftenidee, die sich nun die beste zeit gesucht hat, um in die tat umgesetzt zu werden.

die idee ist ganz einfach; eine zeitschrift, die die besten texte eines quartals sammelt, neu zusammenstellt und zu hundert prozent illustriert wird. das heft entsteht zusammen mit meinem alten freund jan peter und vielen neuen freunden. mehr unter http://www.mgzn.de/

das erste heft wird erscheinen, wenn es tausend online-bestellungen gibt. und ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn auch eure dabei wäre!

die besten grüße sendet

raban ruddigkeit

Gast

He hey, reizvolle Idee! Gibt es denn eine Kostprobe, bevor man die Katze im Sack kauft? ;)

kai

sehr schön..hab schon bestellt!!!!!!

wäre auch jederzeit bereit, eine illu beizusteuern! oder steht das team schon?!?

Raban Ruddigkeit

dann schic uns doch mal ein paar sachen. lg ®

Bernd 24 h

Dachte diese Abkürzerei sei vorbei.
Spätestens seit der Kampagne dieser dummen Autobauer.
DNKSTE.
RRTUM.

till1

gibt es für autoren und illustratoren honorare oder läuft das wieder wie bei freistil unter "eigenwerbung", für die man dann womöglich dann noch in die eigene tasche greifen darf?

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Freistil - The Black Issue

Call for Entry

(Illustration: Tina Berning 2008) Raban Ruddigkeit hat uns geschrieben und lädt zur Teilnahme an Freistil ...

in , 8 comments

Nächster Artikel

Visuelle Wahrnehmung

Jürg Nänni

Das Buch »Visuelle Wahrnehmung« von Jürg Nänni schildert spielerisch, wie unser Sehsystem funktioniert. Ein paar ...

in 4 comments

Vorheriger Artikel

MOMENTO

BACHELOR THESIS

„Momento soll einen Einblick geben und exemplarisch einige Werke der unendlich vielfältigen Gallerie "Öffentlicher ...

in , ,