Vom 26. Juli bis zum 8. August fand die Open Set Dutch Graphic Design Summer School in Rotterdam statt. Unter dem Thema “Experience: Moment, Stage, Memory” hielten unzählige niederländischen und internationalen Grafikdesignern Vorträge und Workshops. 

Workshop-Leiter waren unter anderem Max BruinsmaFlorian CramerMartijn EngelbregtPrem Krishnamurthy (Project Projects, USA), Anab Jain (Superflux, UK), Els KuijpersBruno ListopadJan van ToornStudio Dumbar und Annette Krauss.

Für Slanted habe ich einen Blick hinter die Kulissen geworfen und am Workshop von Anab Jain und Jon Ardern (Superflux, UK) teilgenommen und war begeistert von deren visionären Arbeiten. Auch überraschte mich, wie international Open Set aufgestellt ist, nicht nur die Workshop-Leiter und Vortragenden kamen aus allen Teilen der Welt, auch die Teilnehmer haben lange Flugreisen auf sich genommen, um dabei zu sein. Eine interessante Summer School!

Über die Summer School: The focus of the Open Set 2015, was to look at the design discipline as an experiential one within the larger cultural context. During these two weeks, the international group of participants reflected on the ethics and experimented with the strategies of how to stage new experiences (moments) and incorporate them in the gathered and shared experiences (memories) of the community. The program identifies four inter-related angles of research: Body, Environment, Interaction and Medium.

Fotos Copyright Open Set 2015

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Lotteries

Open Set – Dutch Design Summer School

Memories of the Future

Noch bis 01.06.2016 kann man sich für die Open Set Dutch Design Summer School in Rotterdam bewerben. Vom 24. Juli ...

in , , , 1 comment

Nächster Artikel

Kairos

Monotype

Die kürzlich von Monotype vorgestellte Kairos-Schriftfamilie ist eine moderne Interpretation der oktogonalen ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Reportagen Band #24

Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart

Band #24 von Reportagen ist da. Dieses mal zum selber ausmalen! Der Inhalt in Kürze – Mujinga startet durch. Hartes ...

in ,