Lotteries

OX / Künstlermonographie von Edition A&A

in , , ,

“Meine Ausstellungen in Galerien haben mich nicht wirklich befriedigt.”
 
OX, 1963 im Nordosten Frankreichs geboren, in der Kleinstadt Troyes, lebt heute in der Nähe von Paris, hat an der Pariser Kunsthochschule ENSAD studiert und war Mitglied des legendären französischen Künstlerkollektivs “Les Frères Ripoulin” (u.a. mit Pierre Huyghe, Claude Closky und Jean Faucheur). Er arbeitete bereits in den achtziger Jahren im öffentlichen Raum, lange bevor der Begriff Street-Art überhaupt existierte und Graffiti zum Kult wurde. Nachdem sich die Gruppe auflöste, begann OX mit klassischer Malerei, kehrte aber schnell wieder auf die Straße zurück.

Überdimensionale Werbetafeln wurden zu seinem bevorzugten Medium. Er überzieht sie mit geometrischen und abstrakten Kompositionen, manche seiner Arbeiten erinnern an die Farbmalerei von Mark Rothko oder an surrealistische Traumwelten.
 
OX ist die erste Künstlermonographie von Andreas Ullrich und Alain Bieber und der Beginn der Editionsreihe A&A, die im Verlag International Neigborhood erscheint. Edition A&A macht Bücher mit Leidenschaft, Herzblut und ohne Kompromisse. Bücher über Künstler, deren Arbeiten A&A liebt. Sie machen Bücher, die sie machen müssen, weil es sonst niemand tut. Sie wollen damit Künstler fördern und nehmen sich deshalb die Zeit die es braucht, um ein gutes Buch zu realisieren.
Slanted verlost 3 mal OX. Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt eine Email mit dem Betreff »OX Plakatkunst« unter Angabe euerer vollstängien Postadresse (für den Versand) an verlosung@slanted.de. Die Verlosung endet am 17.06.2015, 11 Uhr. Wer an der Verlosung teilnimmt, erklärt sich damit einverstanden, News von Slanted zu erhalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

OX

Herausgeber: Edition A&A
Verlag: International Neighborhood Verlag
Veröffentlichung: März 2015
Umfang: 304 Seiten
Format: 17 x 25 cm
Ausstattung: über 350 vollfarbige Abbildungen, Hardcover, Strukturpapier-Umschlag 
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
ISBN: 978-3-89955-577 – 6
Preis: 26,90 Euro


 

Julia

Die Verlosung ist beendet. Die Gewinner wurden soeben per Email benachrichtigt:
– Ceren Bulut, Gevelsberg
– Dörte Cramer, Hannover
– Sebastian Lelek, Stuttgart
Herzlichen Glückwunsch!

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Lotteries

23.12. – Slanted Volcano Adventsverlosung

Schrift gesucht ...

Slanted verschenkt jeden Tag bis Weihnachten eine andere Schrift von Volcano Type an je 5 glückliche ...

in , , 2 comments

Nächster Artikel

Vito

Typejockeys

Inspiriert von den Zifferblättern klassischer Armband-Uhren ist Vito die erste Sans Serif-Schriftfamilie der ...

in ,

Vorheriger Artikel

Brenta

Ludwig Übele

Brenta ist eine neue Schriftfamilie von Ludwig Übele. Der Name bezieht sich auf eine Berggruppe der Dolomiten und ...

in ,