PAPIERBOTSCHAFT – DER SHOWROOM / Zeigt her eure Kreationen

in

Papier, Veredelung und Verarbeitung sind die Kernthemen des neuen Onlineportals http://www.papierbotschaft.de
Grafikdesigner, Agenturen und Verlage finden hier relevante sowie interessante Informationen, um ihr Papierwissen zu vertiefen.

Der Showroom präsentiert aussergewöhnliche Projekte, die Papier und/oder Druckveredleung in das Designkonzept integriert haben. Jeder kann sich mit seinem Projekt bewerben. Dabie sollten jedoch die Designidee, die passende Materialwahl und angemessene Veredelung bzw. Verarbeitung ein stimmiges Konzept darstellen.
Zum Showroom: http://www.papierbotschaft.de/?cat=298

Für die Vorstellung benötigen wir möglichst alle Angaben zur Produktion (Druckverfahren, Weiterverarbeitung, Format) und den verwendeten Materialien, sowie Grundinformationen zum Hintergrund des Projektes, sowie entsprechendes Bildmaterial.

Bei Interesse meldet euch bei uns via Mail: reichard (at) typosition.de

kopfbunt

Den Blog habe ich schon seit einiger Zeit abonniert und ich kann ihn nur empfehlen großartige Printprodukte bekommt man dort zur Schau gestellt.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Papierbotschaft

neue Online Plattform über Papier

Typosition hat eine neue Online Plattform, namens Papierbotschaft, über Papier online gebracht.

in , 2 comments

Nächster Artikel

»23.ft« Bremen 08 Dokumentation

ab Mitte September erhältlich!

»Typografie zwischen Ulm und Amsterdam« Die Dokumentation des »23. Forum Typografie« in Bremen 2008 ist ab Mitte ...

in

Vorheriger Artikel

Werbe(r)sprache

Ein kleines Lexikon

Nicht ganz neu, aber immer noch gut ist dieser Blogeintrag. Zwei Beispiele aus dem Lexikon über die ich lachen ...

in , 3 comments