Schokolade sucht Kunst / Kunstwerk für Taubertäler Schokolade gesucht

in ,

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, seine eigene Schokolade zu gestalten? Ich schon. Am Wochenende war ich in Wertheim. Im Café Barista sprang mir ein Aushang mit den Worten »Schokolade trifft Kunst« ins Auge. Es handelt sich um einen Wettbewerb – nicht audrücklich für Designer, sondern für Jedermann – bei dem man ein Motiv entwerfen soll, das Motto »Typisch Taubertal«. Das Gewinner-Motiv wird ab Herbst die Verpackung einer neuen, fair gehandelten Schokolade zieren.

Abgabetermin bzw. Einsendeschluss ist der 16. September. Zu gewinnen gibt es einen Gutschein des Weltladens Tauberbischofsheim in Höhe von 100 Euro. Das ist jetzt kein Design-Wettbewerb im eigentlichen Sinne, aber eine schöne Sache und vielleicht eine willkommene Beschäftigung in den Semesterferien. Oder einfach ein Grund mal wieder zu Wasserfarben, Buntstiften oder der Kamera zu greifen.

Weitere Infos findet Ihr in dem Flyer.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Flyer-Design-Wettbewerb

Hello Slanted, wir sind eine Druck-Börse und haben gestern einen Flyer-Design-Wettbewerb gestartet ...

in 5 comments

Nächster Artikel

Aniek

Neue Handschrift von Pieter van Rosmalen / Caketype

Bei Caketype wurde gerade ein neuer handschriftlicher Font veröffentlicht, dessen Linien nicht zusammenhängend ...

in 2 comments

Vorheriger Artikel

Interviews

Lotteries

Nen Rolli hatte ich noch nie

Verlosung von drei Exemplaren

Könnt Ihr Euch noch an die Umfrage »Stereotypen im Land der Kreativen« erinnern, zu deren Teilnahme Alex Ketzer ...

in , , , , 10 comments