Sie träumt von Pferden / Geschichten mit Tieren

in , ,

In diesem wunderschönen Buch mit Zeichnungen und Scherenschnitten von der wundervollen Katharina Gschwendtner und Kurzprosa von Michael Weins geht es um Tiere, um uns, die wir Tiere sind. Erzählt werden unerklärliche Wendungen, schattenumwobenes Dasein und lichtdurchsprenkelte Lebenswege – Geschichten von rätselhaften Lebewesen.

»Sie sagte: Deine Mutter ist wie ein Tier. Ich möchte nicht, dass du mich falsch verstehst. Deine Mutter ist wie ein schönes, stilles Tier. Ich meine das nicht als Beleidigung, im Gegenteil. Deine Mutter hat etwas beruhigend Beunruhigendes. Sie erinnert mich daran, dass wir Tiere sind, angezogene Tiere, und dass das gut ist. Ich bin einverstanden damit.«
Wir alle sind Tiere, aber manchmal vergessen wir das. Nicht so hier: Dieses Buch erzählt Geschichten mit Tieren. Jede dieser Geschichten enthält mindestens ein Tier, jede schildert auf ihre Art eine wundersame Begebenheit. Die Grenzen verschwimmen – zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen menschlicher Moral und purer Schönheit, und vor allem zwischen Tier und Mensch.

Etwa in der Geschichte von Johanna, die gerne einfach im Dickicht verschwinden würde, wie eine Schildkröte. Oder in der Geschichte einer Frau, die immer wieder von einem Pferd träumt, und sagen wir mal so: Es ist kein unangenehmer Traum. Oder in der Geschichte vom bösen Wolf, die einfach nochmal ganz neu erzählt werden muss, ganz von Anfang an. / Pressetext
Ausstattung

– Hardcover mit Überzug aus Glanzpapier
– 12 Geschichten von Michael Weins mit Illustration von Katharina Gschwendtner
– Titelprägung
– illustriertes Vorsatzpapier
– dunkelrotes Lesebändchen
– Die ersten 66 Exemplare sind signiert und nummeriert!  
 

Sie träumt von Pferden – Geschichten mit Tieren 

Gestaltung: Carolin Rauen
Illustration: Katharina Gschwendtner 
Verlag: mairisch Verlag
Veröffentlichung: 2015
Umfang: 128 Seiten
Format: 13 x 20 cm
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-938539-35-4
Preis: 16,90 Euro


Gestaltung und Foto: Carolin Rauen
 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Katharina Gschwendtner

Ausstellung in Hamburg

Eine kleine Ausstellung einer Studienkollegin aus Pforzheimer Zeiten: Katharina Gschwendtner kann zeichnen, hat ...

in 3 comments

Nächster Artikel

Einunddreissig tweets – 31 Poster

Béla Meiers

Béla Meiers stellt sich in Form eines Selbstexperiments die Aufgabe einen Monat lang jeden Tag ein Poster zu ...

in , , 2 comments

Vorheriger Artikel

Caran Sans & Caran Serif

Eine neue Hausschrift gestaltet von Nonpareille

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von «Caran d’Ache» dieses Jahr hat der Schreib- und Zeichengeräte Hersteller ...

in , ,