Studenten-Wettbewerb bei Lürzer's Archiv / Einladung zum Mit-Voten

in ,

Noch bis 22. August könnt Ihr beim Studenten-Wettbewerb von Lürzer's Archiv mit-voten und den "Student des Jahres 2007/2008" wählen. Also nicht so wie hier verbal die studentischen Arbeiten beurteilen, sondern ganz einfach mit Klicks bewerten.

... das ist das vom Magazin angekündigte "Sixpack":

BKB International

Ich finde es total cool das hier per Klick der Student des Jahres gewählt werden kann.
Ist doch mal echt interessant zu sehen wer hier gewählt wird.
Ich bin wirklich gespannt was dabei raus kommt und werde es weiter verfolgen.

Tanja

Bis 5. September ist das Voting verlängert:

The Lürzer's Archive Student of the Year Award is
still open for voting!

It is not too late – time to log onto our online portal to elect the Student of the Year 2008. As it is holiday time, we have extended the deadline for voting the next “Lürzer’s Archive International Student of the Year” to September 5, 2008!

Professionals from throughout the world of advertising are once again invited to select the most promising new and up-and-coming talents.
Past experience has shown that the award can be a serious stepping stone for students looking to jumpstart their careers. Menno Kluin, for example, winner in 2005, is already a top creative on the advertising scene. Last year, the work he did for Saatchi & Saatchi New York earned him not just one but two Cannes Lions.

This year’s winner again stands to scoop a trip to an international advertising festival plus the now legendary Lürzer´s Archive Sixpack!
Give the new generation of creatives a chance. After all, It could well be that this forum is the place where you discover your new creative talents.

How to vote for the Student of the Year 2008:
Go to http://www.luerzersarchive.net/studentscontest.asp and click on the image to vote. You decide if the ad is a winner by simply clicking on Yes or No for each image. If you wish, you may also enter comments that we will forward to the student.

Eligible for consideration is all work nominated for the "Students Contest" category in issues 4–2007 to 3–2008.

Best wishes,
Lürzer’s ARCHIVE

Sandra Lehnst

Kimberly Baffi ist "Lürzer’s Archive International Student of the Year 2008"

Etwas ganz unzeitgemäß mit der Hand zu schreiben macht dank Füllfedern von Mont Blanc wieder richtig Spaß. "Say goodbye to acronyms, abbreviations, et cetera, et cetera." ("Verabschieden wir uns von Abkürzungen, Akronymen et cetera et cetera."), so die Headline der preisgekrönten Anzeige von Kimberly Baffi.

Von insgesamt 940 Kampagnen, die von Fachhochschulen und Universitäten aus aller Welt eingereicht wurden, schafften es diesmal 31 in das internationale Werbemagazin "Lürzer’s Archive", das herausragende
Print- und TV-Kampagnen präsentiert. Wie jedes Jahr lag es an den Lesern, ihre Favoriten zu wählen. Dies taten 7.289 Kreative, 1.007 davon für die Anzeige von Kimberly Baffi. Der stärkste Tag war mit 796 Votings vermerkt.

Einige Wähler kommentierten ihre Entscheidung für Baffis Arbeit so:
"Mein Favorit. Weil hier steht die Headline im Vordergrund. Das ist etwas, das immer weniger Studenten beherrschen." "Einfach", "Klar", "Starke Message für das Produkt", "Sehr clever, passt in unsere Zeit!"
und: "Kimberly Baffi hat wirklich Talent. Wie kann ich sie einstellen?"

Die Gewinnerin fliegt im Mai 2009 zu den New York Festivals und nimmt dort die "Students of the Year"-Trophäe – das speziell produzierte "Lürzer's Archive Sixpack" – entgegen.

Der Award wurde 2004 ins Leben gerufen, um Studenten aus Werbung und Kommunikationsdesign eine Plattform für ihre Arbeiten zu bieten. Eine Reihe von Lesern – darunter bekannte Namen aus der Werbung – hatten diesen Wettbewerb für den Werbenachwuchs angeregt.

Der allererste "Student of the Year", Menno Kluin, hat seither bei Saatchi & Saatchi New York Karriere gemacht und bereits einige Goldene Löwen in Cannes gewonnen.

"Lürzer’s Archive" erscheint zweimonatlich und wird von 150.000 Kreativen aus 35 Ländern gelesen.

Das Sixpack – eine Einzelanfertigung für den alljährlich von "Lürzer’s Archive"-Lesern gekürten Nachwuchskreativen.

Bei Rückfragen bzw. für die Anforderung von High-Res Files wenden Sie sich bitte an mich:

Lürzer´s Archive

Sandra Lehnst – Marketing Sales Manager

Email sl@luerzersarchive.com

Telefonnummer: 0043 1 715 24 24

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Verlängerter Einsendeschluss beim ADC

Der Einsendeschluss für den ADC Wettbewerb wird um eine Woche verlängert. Kreativarbeiten aus 2011 können noch bis ...

in ,

Nächster Artikel

fdmh 14 / fdmh 15

Neue Monatshefte von Factor Design

Wie jeden Monat gibt es gibt wieder neue Geschichten und Berichte aus dem Hause Factor-Design in Form der ...

in , 5 comments

Vorheriger Artikel

Latin American Graphic Design

Bei Taschen erschienen

Nachdem wir diese Woche Editorial-Arbeiten aus Großbritannien angeschaut haben, geht es weiter mit grafischen ...

in ,