Wieder ist eine TYPO Berlin vorbei. Wir sitzen im Slanted Büro und resümieren die vergangen Tage.

Tolle Beiträge über die Konferenz findet ihr nicht nur hier auf dem Slanted Blog, sondern auch beim TYPO Redaktionsteam, das seine Eindrücke auf dem TYPO Blog veröffentlicht hat. Auch eine Podcast Reihe gab es in diesem Jahr. Unter dem offiziellen Hashtag #typo17 findet ihr auf Facebook, Twitter, Instagram und Flickr auch viele lustige, nachdenkliche und interessante Beiträge zu den drei Tagen Konferenz. Wer sich selber ein Bild machen will, kann natürlich auch die Video-Mitschnitte ansehen, die auch in diesem Jahr gemacht wurden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren und Mitwirkenden der TYPO, die wieder einmal bewiesen haben, dass diese Veranstaltung zu Recht als eine der professionellsten im Bereich Grafikdesign gilt. Bei dem reichhaltigen und vielseitigen Programm ist es immer wieder schwer, sich für einen Vortrag oder Workshop zu entscheiden.

Und wie immer gilt: Nach der TYPO ist vor der TYPO. Wir haben es uns schon im Kalender markiert: Die TYPO Berlin 2018 findet am 17.–19.05.2018 statt! Bis zum nächsten Jahr! 

Die diesjährigen und alle neuen Besucher können sich bereits jetzt zur kommenden TYPO Berlin, die unter dem Motto »Trigger« stattfindet, anmelden.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

TYPO Berlin 2016

Rückblick

Und wieder einmal ist eine TYPO Berlin zu Ende gegangen. Was bleibt, sind unzählige Eindrücke, die wir in den ...

in , ,

Nächster Artikel

Klaws

Typographic experiment

Klaws ist ein typografisches Experiment vom englischen Designer Mark Richardson. Der Autodidakt aus Manchester lies ...

in , ,

Vorheriger Artikel

TYPO Berlin, Tag 2, 12 Uhr: Ivo van Leeuwen und Sander Neijnens

Eine serifenlose Stadt

Graphiker und Typograf, Sander Neigens und Ivo van der Leeuwen, Illustrator, kommen aus der Stadt Tilburg in den ...

in , , , 1 comment