TYPO Berlin, Tag 2, 13 Uhr: Das FontFont TypeBoard / Live on stage

in

Die Premiere auf der Bühne der TYPO Berlin: Das offizielle FontFont TypeBoard kommentierte, lobte und kritisierte eine Stunde lang Schriften, die am Tag vorher auf der TYPO eingereicht werden konnten. Beim ersten öffentlichen FontFont TypeReview wurden ca. 15 eingereichte Schriftentwürfe von Erik Spiekermann, Erik van Blokland, Stephen Coles, Andreas Frohloff, Jürgen Siebert und Ivo Gabrowitsch bewertet.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

TYPO Berlin, Tag 1, 20:00 Uhr: Martina Flor und Giuseppe Salerno

Berlin ist die Stadt der Typografie: Massen an Type Foundries, Schriftgestalter, Blogger (z.B. Stephen Coles), ...

in ,

Nächster Artikel

TYPO Berlin 2013: Tag 2

Impressionen

Die TYPO Berlin ist wie immer sehr spannend und es gibt unendlich viel zu entdecken. Ein paar Bilder des heutigen ...

in 2 comments

Vorheriger Artikel

TYPO Berlin, Tag 2, 15 Uhr: Alexandra Korolkova

Ein Hauch Natives: Kyrillisch alltagstauglich

Alexandra Korolkova ist Gestalterin kyrillischer Schriften, Schriftforscherin und Type Consultant. Sie erhielt ...

in ,