Henning Skibbe (*1979) ist Kommunikationsdesigner und Schriftgestalter. Er arbeitete zunächst mehrere Jahre bei Factor Design, bevor er die Agentur 2010 gemeinsam mit Johannes Erler verließ, um das Bureau ErlerSkibbeTönsmann zu gründen. Dort gestaltete Henning Skibbe zum Beispiel für das Theater Bremen, das Staatstheater Stuttgart, Rosenthal und pfm medical. Als Schriftgestalter entwickelte er die mit einem TDC2-Award ausgezeichnete Schriftfamilie Haptic, die FF Dingbats 2.0 und zuletzt das neue Schriftensystem der Süddeutschen Zeitung.

Tiefe Einblick gewährte Henning Skibbe in seinem Vortrag zu der Entwicklung der Schrift für die Süddeutsche Zeitung. »Wie  Schrift komplexe Dokumente entschlüsselt«, was ist entscheidend wenn man die Typografie, ein so wichtiger Teil einer Zeitung, ändert? Erst war die Miller als neue Schrift der SZ angedacht um die alte Excelsior abzulösen. Die Idee der Schrift war gut, nur nicht vereinbar mit dem gewohnten Grauwert der Zeitung. Skibbe beschreibt wie der Prozess, eine hauseigenen Schrift zu entwerfen, von statten geht. Welche vielen Kleinigkeiten alle beachtet werden müssen, damit die Stammleserschaft erhalten bleibt. Die SZ-Schriftfamlie schließt viele Lücken der alten Schrift und bietet nun die passende Antwort um das komplexe System einer Zeitung zu bedienen. 

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

HapticScript

Henning Skibbe

Die HapticScript Familie ist eine Schreibschrift mit verbundenen Lettern, sie hat einen warmen, persönlichen und ...

in ,

Nächster Artikel

TYPO Berlin, Tag 2, 16 Uhr: Georg Seifert

Glyphs: Glyphen zum Anfassen

Georg Seifert ist eine schillernde Figur in der internationalen Type-Design-Szene. Er studierte an der ...

in

Vorheriger Artikel

TYPO Berlin 2013: Tag 2

Impressionen

Die TYPO Berlin ist wie immer sehr spannend und es gibt unendlich viel zu entdecken. Ein paar Bilder des heutigen ...

in 2 comments