TYPO Tag 2, 19 Uhr – Blumen sprechen mit Ruby Barber und Antje Wewer

in , ,

Die Firma von Ruby Barber ist nach Mary Lennox, der Protagonistin aus dem Roman »Der geheime Garten« benannt. Blumen sind ihre Passion. Innerhalb ihres Unternehmens ist es ihr Ziel innovative, botanische, florale Lösungen für ale Gelegenheiten zu komponieren. Eine Kombination zwischen Kunst, Design und Floristik. Ihre Läden in Sydney und Berlin sind Ausstellungsräume für Blumen. Es sind aber nicht nur Blumenläden, sondern eine Art der Präsentation von Kunst, die man so vielleicht noch nicht kennt. Ihre Arrangements für Ausstellungen und Veranstaltungen sind eine Auseinandersetzung mit der Natur. Eine besondere und körperliche Aufgabe, wenn man ihre Unberechenbarkeit bedenkt.

Das Gespräch zwischen Sarah Illenberger, Antje Wewer und Ruby Barber ist eines zwischen Künstlerinnen, Fotografinnen und Blumenliebhaberinnen. Sie kennen sich aus mit dem Zusammenstellen und der Ausstrahlung von ästhetischen Blumenarrangements.

Also die Frage ist nun; was macht Blumen designrelevant? Blumen und Pflanzenarrangements werden immer wichtiger in der Unternehmenskommunikation vieler großer und kleiner Konzerne. Eine heimelige, nachhaltige und gesunde Ausstrahlung ist gewünscht. Das natürliche Element ist für fast jeden mit einer positiven Assoziation verbunden und hat eine beruhigende Wirkung. Dafür werden Spezialistinnen wie Ruby Barber benötigt, die die Wirkung von Blumen verstehen und nutzen können.

Antje Wewer geboren 1974 in Wolfsburg, Abitur 1994, ein Jahr New York. Studium der Publizistik und Amerikanistik an der FU Berlin und der University of Manchester. Besuch der Axel-Springer-Journalistenschule und Volontariat bei der »Welt am Sonntag«. Redakteurin im Ressort Stil und Kultur der »WamS«, beim »Neon« Magazin in München und bei »Brigitte« in Hamburg. 2007 gehört Wewer zum Gründungsteam der Talkshow von Anne Will und recherchiert Gäste aus Kultur und Politik, als Autorin führt sie regelmäßig Interviews für das Wochenende der »Süddeutsche Zeitung«. Zuletzt war Antje Wewer Senior Editor beim »INTERVIEW« Magazin, aktuell arbeitet sie als freie Autorin in Berlin und gehört zum festen Team des Magazins »SALON«.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Ruby Anemic in der / pool gallery

/ pool gallery präsentiert Ruby Anemic. Mit seiner aktuellen Show "Lustlos" lädt Ruby Anemic den Betrachter auf ...

in

Nächster Artikel

TYPO Tag 3, 13 Uhr – Lara Captan

Workshop

Der Workshop von und mit Lara Captan war eine Inspiration und Analyse der arabischen Schrift. Durch das ...

in , , , ,

Vorheriger Artikel

TYPO Tag 2, 18 Uhr – Sebastian Lörscher

A bisserl weiter geht´s immer!

So eine Überraschung! Sebastian Lörscher ist nicht der scheue Illustrator, der am liebsten für sich allein am ...

in , ,