05.11.2012

Call to Action: Was würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?

in , ,

 

Das Büro NTMY & Praterstraße Berlin laden zu einem Call to Action (Deadline 05.11.2012) mit anschließender Vernissage und Ausstellung ein. 

Pressetext: What would You take on a desert island/Was würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?

Diese Frage bildet den Ausgangspunkt einer Ausstellung und Eventreihe die ab dem 7.11.2012, in den Räumen der Galerie Praterstraße Berlin in Kooperation mit dem Berliner Design  Kollektiv Büro NTMY stattfindet wird.

Die Ausstellung mit dem Titel A Temporary Island hat sich das Thema Survival im weitesten Sinne zum Thema gemacht. Vom Robinson Crusoe Mythos bis zu Urban Gardening, vom Selbstversorger Lebensentwurf bis zum Weltuntergangs-Überlebens-Bunker, Von der Utopie einer neuen Gesellschaft bis zur Sekte: Es gibt viele Bilder und Referenzen die das Thema Einsame Insel in uns hervorruft.

Im Angesicht von Klimawandel, zusammenbrechenden Märkten,Konsumexplosion, Gammelfleischskandalen, nuklearen Katastrophen sowie nicht zuletzt der drohenden Apokalypse, wollen wir uns der Frage nähern, was für jeden einzelnen von uns Survival eigentlich bedeuten würde. Was brauchen wir wirklich zum Leben? Wieviel Natur steckt in uns? Aber auch: Welche Chance könnte uns eine Desert Island Situation geben?

Büro NTMY möchte sich diesem großen Themenkomplex aus aktuellem Anlass (≥ Apokalypse) spielerisch und vor allem grafisch nähern. Aus den beantwortetet Fragen des Call to Action werden Arbeiten entstehen die dann am Abend der Vernissage und währen der gesamten Dauer der Ausstellung in der Galerie zu sehen sein werden.

Bei der Vernissage selbst wird es für die Besucher die Möglichkeit geben aus sog. Survival Kits kleine Skulpturen zu bauen. Auch diese werden für die Dauer der Ausstellung weiterhin zu sehen sein.

Sie werden ausserdem den Ausgangspunkt für ein Typeface bilden, dass Büro NTMY in dem Zeitraum bis zum 24.01.2013 aus den Skulpturen gestalten wird. Im Laufe des Events wird es Workshops und Lectures zum Thema Überleben geben die hier jeweils aktuell angekündigt werden.

A Temporary Island

Einsendungen Call for Action:
thetruthisoutthere@buerontmy.ch 

Vernissage:06.11.2012, 18 Uhr

Ausstellung:
07.11.2012 – 24.01.2013

Wo:
Galerie Praterstraße BerlinBergfriedstr. 20 /Ecke Wassertorstr.
10969 Berlin
www.praterstrasseberlin.com

 

marten

hm mit sicherheit nicht dieses Plakat ...

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.