24.11.2011

Deutscher Marken- und Designkongress 2011 – Establishing High-Value Brands

in , ,

 

Im diesen Jahr findet der Deutsche Marken- und Designkongress in Kassel statt. “Establishing High-Value Brands” – ist das Stichwort zur Veranstaltung und thematisiert die Implementierung von Marken, sowie die Markenkommunikation nach innen und außen. Verstärkt geht es dabei um den Markenaufbau, die Führung von Marken und den nachhaltigen Markenerfolg, aber auch um zentrale Themen wie Markenstrategie, Markenpositionierung und Markenpflege.

Inhaltlicher Bestandteil des Kongress wird auch in diesem Jahr wieder Vorstellung und Auswertung einer vom Rat für Formgebung durchgeführte Studie sein – die Trendstudie zur Markenführung 2011. Grundlage der Studie ist eine Unternehmer-Befragung zu Chancen und Herausforderungen in der Markenführung. Dabei wurden u.a. der Status quo zu Herausforderungen und Problemen der Markenführung, Positionen der internen Markenführung, organisatorische Aspekte sowie zentrale Trends, Zukunftsthemen und Entwicklungen der strategischen Markenführung erfragt und evaluiert.

Der Deutsche Marken- und Designkongress 2010 wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert und durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung unterstützt.

24. November 2011, 10:00 - 17:00 Uhr, Akkreditierung ab 9.30 Uhr
25. November 2011, 10:00 - 15:00 Uhr
Ort: Alte Brüderkirche, Kassel

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 390 Euro, für Studenten nur 50 Euro zuzüglich MwSt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.german-design-council.de oder direkt im Kontakt mit Frau Judith Stuntebeck, stuntebeck@german-design-council.de

Abschließend noch ein paar Eindrücke aus dem vergangenem Jahr:


Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.