10.04.2012 – 03.05.2012

Duplicata – A Collective Bookmaking Experience

in ,

Ein schönes Projekt gibt es aktuell von 1/2. Gesucht werden Fotos für ein Buchprojekt, die man gerne teilen möchte. Die Abzüge sollten bis 31. April an die folgende Adresse geschickt werden:

1/2 c/o BANK
Prinzenstraße 85c
10969 Berlin 

Die eingereichten Fotos werden dann am 3. Mai im Aufbau Haus ausgestellt. Dort werden in einem Workshop die Bilder ausgewählt, die für das Buch verwendet werden.
www.undemi.fr

Weitere Infos aus der Presseinformation:

Duplicata – Ein kollektives Publikationserlebnis
3. Mai 2012, ab 16 Uhr
im Aufbau Haus

1/2 lädt zum kollektiven Publikationserlebnis "Duplicata" ein. Jeder kann mitmachen! In Echtzeit wird mithilfe von Kopierern eine kollektive Publikation erstellt. Das Projekt begann Anfang April mit einem sogenannten "call for entries", dem Aufruf zur postalischen Einsendung von Bildern. Im Workshop am 3. Mai wird nun aus Kopien von Kopien kopierter Bilder ein neues, eigenständiges Werk entstehen. Die Ergebnisse dieses Workshops werden im Anschluss in einer dreiwöchigen Ausstellung präsentiert.

Mit der freundlichen Unterstützung von Modulor Stiftung, Papyrus, Nina Reisinger, Tecco und Aufbau Verlag.

Veranstaltungsort Workshop: Modulor Box, Stadtterrasse
Zeit: 3. Mai ab 16 Uhr
Ausstellungsort: Moho Box, Stadtterrasse
Zeit: 7.–27. Mai

More infos and English version:
1/2 proposes an experience of book making. The idea is to make a collective publication in real time with only the help of a copy machine. The action is open to the public and starts with a call for entries where everybody can send via post a photograph they want to share. The aim is to generate an original publication with copies of copies of copied images, the copies becoming an original artwork.

About 1/2
1/2 is Laure Boer, Anne-Pauline Mabire, Lucie Pindat and Chloé Thomas. After they graduated at the ENSAAMA Olivier de Serres, design academy in Paris, moving to new horizons in Berlin, Amsterdam, Vienna and Rennes respectively. In order to keep in contact and exchange their work and design conceptions, the four girls created an online space in 2007 and in 2008 published the eponymous publication. 1/2 became a platform for ongoing experimentation apart from their professional design activities. 1/2 is a kind of perpetual trip across cities and also minds. It tries to catch every day beauty, anywhere and anyway.

Date: 3 May 2012
Location: Aufbau Haus/Planet Modulor, Berlin 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.