18.12.2013 – 31.01.2014

»Freistil – Best Of German Commercial Illustration« 2014 ruft zur Teilnahme auf!

in , ,

Die Illustration hat in den letzten Jahren ein neues Selbstbewußtsein entwickelt. Sie ist in Grafikdesign, Werbung, Magazin- und Buchgestaltung ein ebenso maßgeblicher wie selbstverständlicher Teil der Medienwelt geworden. Neue Techniken, neue Medien und vor allem neue Namen prägen und bereichern die Szenerie. Seit nunmehr 10 Jahren begleitet Freistil diese Entwicklungen und ruft nun zur Teilnahme an einem neuen Buch auf, das 2014 im Verlag Hermann Schmidt Mainz erscheinen wird. Denn es ist Zeit für einen aktuellen Überblick!

Freistil steht für Vielfalt. Ob gerändert oder gehäkelt, ob computerbasiert oder handgemacht, ob frei oder im Kundenauftrag – in Freistil ist erlaubt, was überzeugt. Stilistisch offen und allein der Qualität verpflichtet ist Freistil nicht nur ein aktueller Katalog der deutschsprachigen Illustration, sondern ein Buch, das gestalterisch so umgesetzt wird, dass man immer wieder gerne darin blättert.

Eine Jury aus renommierten Vertretern unterschiedlicher Sparten wird alle Arbeiten gemeinsam begutachten und über ihre Veröffentlichung entscheiden. Sie besteht aus Jana Schnell (der Freitag), Till Monshausen (Oliver Voss Werbeagentur), Lars Harmsen (Slanted Magazin und Weblog), Bertram Schmidt-Friderichs (Verlag Hermann Schmidt Mainz) und Raban Ruddigkeit (Freistil und Freistil-online.de). 

Der Verlag Hermann Schmidt Mainz wird das Buch wie immer in höchster drucktechnischer Qualität und buchbinderischer Raffinesse herstellen. Und insbesondere mit seinem Vertrieb dafür sorgen, dass die Arbeiten von den wichtigsten Ansprechpartnern in Werbung, Design und Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesehen werden. 

Teilnahme:
Buchung einer Doppelseite per Mail an raban@freistil-online.com

Kosten:
Bis zum 17. Januar 2014: 295 Euro
Danach bis 31. Januar: 330 Euro
Bei Nichtveröffentlichung wird die Gebühr natürlich zurückerstattet.
In den Teilnahmegebühren ist ein persönliches Belegexemplar enthalten.

Datenupload:
Nach Buchung per Email erhalten die Teilnehmer ihren persönlichen Zugang zum FTP-Server vom Verlag Hermann Schmidt Mainz. Dort laden sie ihre Daten (bis zu 5 Bilder je Doppelseite), die Texte sowie eine Erklärung über die Urheberrechte bis zum 31. Januar 2014 hoch.

Raban Ruddigkeit (Herausgeber)
Freistil – Best Of German Commercial Illustration
Verlag Hermann Schmidt Mainz
# 5, erscheint 2014
ca. 450 Seiten, 170 x 240 mm

Weitere Informationen unter www.freistil-online.com

Jenny30

Nicht zu empfehlen, dort mitzumachen. Es bringt nichts - ausser ein Loch im Geldbeutel. Auch, wie um Teilnahme geworben wird, erinnert mich an unseriöse Werberhetorik aus den 90ern (bitte bezahlen Sie bis zum 17 Januar- dann wirds billiger.), die einem vom Denken abhalten will.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.