28.06.2012

MESSER live in der Kunsthochschule für Medien, Köln

in , ,

 

Messer singen deutsch und waren, mit einem Monolith von Debütalbum (Im Schwindel, This charming man Records) im Gepäck, gerade auf »Städtereise« durch die Clubs der Republik und ein bisschen weiter, siehe dazu das detaillierte Tourtagebuch auf spex.de.  

Auf Einladung der Absolventen Oliver Schwabe und Christian Becker, die das Video zu Mutmaßungen über Hendrik in Szene gesetzt haben, spielen sie diesmal an einem Ort der anderen Art: der Kunsthochschule. Fast ein Benefiz, Eintritt ist frei. Get ready.


Wir freuen uns, wieder einmal einen ungewöhnlichen Ort bespielen zu können. Diesmal folgen wir der Einladung von Oliver Schwabe und Christian Becker (field-recordings.de) an die Kunsthochschule für Medien in Köln. Nicht allein aus den Eigenheiten des Raums soll sich für das Konzert ein gewisser Installationscharakter ergeben. …

28. Juni 19.00 Uhr
Kunsthochschule für Medien
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln

Facebook Event Seite
Homepage der Kunsthochschule für Medien 


Flyer, Foto: Michael Laur de Manos, http://laurdemanos.blogspot.de
Typo & Layout: Hendrik Otremba, http://ekstatischewahrheit.blogspot.de

 

 

hans schumacher

Pingback! – aus der »Presserundschau« der Gruppe Messer auf http://gruppemesser.blogspot.de:

»Slanted steht auf unseren Köln-Flyer: slanted.de«
(in einer umfangreichen Liste mit Rezensionen zu »Im Schwindel« von zeit.de bis spiegel online)

Neu ist ausserdem:

Video von Manuel Gehrke zu »Was man sich selbst verspricht«
http://www.youtube.com/watch?v=G6egc6X4S7A

Video von Max Rieger zu »Gegen Ende«
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Dap2SeAWRbk#!

und wieder Konzerte nach einer ärztlich verordneten Zwangspause:
14.12.2012 Kassel // Club Arm & Shandy Mandies
15.12.2012 Braunschweig // Nexus
weitere Anfang nächsten Jahres:
http://gruppemesser.blogspot.de/p/konzerte.html

hans schumacher

Huh! Gänsehaut im August – ein schönes Gefühl. Neue Single und Video via SPEX! »Neonlicht«
http://www.youtube.com/watch?v=Lqxtw6OsGy0&feature=player_embedded#t=0

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.