04.08.201204.08.2012 – 09.08.2012

PAINT CLUB – Art Battle & Ausstellung

in , , ,

PAINT CLUB Art Battle: Auf die Marker, fertig, los! 

Der PAINT CLUB residiert eine Woche auf den Kunst- und Kulturtagen im Alten Pumpenhaus.

Der PAINT CLUB ist eine Institution für Urban Art, weit über Deutschlands Grenzen hinaus. Seit 2010 bietet er in den künstlerischen Hotspots Mittel- und Osteuropas die Bühne für einen einzigartigen Wettstreit und eine lebendige, interaktive Plattform für talentierte Illustratoren, Grafiker, Comiczeichner und Street Artists. Nun kommt der PAINT CLUB wieder nach Dresden und sucht nach neuen, spannenden Talenten. Das Pumpenhaus wird in diesem Jahr erstmalig Austragungsort eines PAINT CLUB Tournaments von 3 Runden. In zweiköpfigen Teams treten die Künstler in den kreativen, interaktiven Wettkampf. Es treten Teams aus dem gesamten Bundesgebiet an, u.a. Hamburg, Bochum, Magdeburg, Berlin, Leipzig und natürlich Dresden. Werden die Dresdner einen Heimvorteil haben? Das entscheiden die Zuschauer nach jeder Runde per Applauslautstärke zusammen mit einer Jury. 

PAINT CLUB Art Battle | 04.08.2012 | Start 18 Uhr | Kulturbeitrag: 5 €

PAINT CLUB Ausstellung: Leinwände voller Kampfgeist!

Die beim PAINT CLUB Art Battle entstandenen Werke werden zusammen mit Leinwänden vergangener PAINT CLUB Veranstaltungen aus ganz Europa eine Woche lang ausgestellt. Hier zeigt sich das ganze kreative Potenzial das entsteht, wenn zwei Künstler zusammen an einer Leinwand unter Zeitdruck und spontaner Themenwahl ein Werk kreieren. Beim PAINT CLUB steht nicht nur die Kunst, sondern auch die Künstler im Mittelpunkt. Der Dresdener Fotograf Thomas Schlorke hat die Künstler-Teams portraitiert und interessant in Szene gesetzt.

Ausstellung der PAINT CLUB Leinwände | 04.–09.08.2012 | 16–21 Uhr | Eintritt: frei

Ausserdem wird es zu dem ganzen Spektakel noch einen Film geben:

Urban Art Battle Tour – Der Film

Im Herbst 2009 machten sich zwei kreative Multitalente der Urban Art Szene auf den Weg, um sich mit 35 anderen Künstlern im kreativen Wettkampf zu messen. In 18 Tagen ging es für die beiden Herausforderer Caparso (Bandits Dresden) und Mike Okay (KLUB7 Berlin) auf der Urban Art Battle Tour durch 18 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Film zeigt in einer 86-minütigen Dokumentation alle spannenden und witzigen Anekdoten dieser Tour. Moderiert durch die Organisatoren der Tour wird der Entstehungsprozess aller 36 Kunstwerke sichtbar und kommen alle Beteiligten der Tour zu Wort. Auch was zwischen den 18 Wettkämpfen passierte bleibt nicht im Verborgenen. In den Hauptrollen: Caparso und Mike Okay, Sprecher: Ronny Ullrich und Andreas Schanzenbach, Kamera: Sebastian Veit und Philipp Bellmann, Animation: Clemens Rothbauer und Andreas Schenker, Regie: Sebastian Veit.

Urban Art Battle Tour – Der Film | 09.08.2012 | Start 22.00 |
Kulturbeitrag: 3 € 

 

Gast1

ich musste etwas länger suchen, um zu finden, wo die aktion stattfindet ;-)

DerMichek

Sagt mal, hat vielleicht von euch jemand im alten Sachsenwerk eine Wand verschönert? Steht dran "Werk Battle 2012". Wir suchen die Künstler dazu, weil wir die Räume gemietet haben und die andere Seite der Halle auch so gemacht haben wollen. Natürlich nehmen wir auch andere Künstler. Wäre schön, wenn sich jemand meldet. Danke.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.