11.07.2014 – 13.07.2014

Parcours – Abschlussausstellung am Fachbereich Design FH Münster

in , , , ,

»Wunderkammer«, ist das thematische Leitbild der aktuellen PARCOURS Ausstellung des Design Fachbereichs der FH Münster

Aber was genau ist oder genauer gesagt war denn eine Wunderkammer? Der zeitgeistige Mensch von Heute konsultiert dazu Wikipedia und liest u.a. folgendes: »Die Wunderkammern oder Kunstkammern der Spätrenaissance und des Barock gingen aus den früheren Raritäten- oder Kuriositätenkabinetten (Panoptika) hervor … das Objekte in ihrer unterschiedlichen Herkunft und Bestimmung gemeinsam präsentierte«.

Während Designer aber heutzutage, entgegen vieler Vorurteile, weder Künstler sind, noch einen Anspruch auf Kuriosität für sich beanspruchen, hat das PARCOURS Team für Sie eine Wunderkammer geschaffen, die Sie hoffentlich mit der Erkenntnis wieder verlassen, dass Designer sich weniger mit Wundern beschäftigen aber häufig wundervolle Ergebnisse als Resultat von Konzept- und Prozessdenken gestalten.

Wann:
Vernissage: Freitag, 11. Juli 2014 um 20 Uhr
Ausstellung geöffnet: Samstag, 12. Juli von 10 bis 20 Uhr und Sonntag, 13. Juli von 10 bis 18 Uhr 

Wo: 
Fachhochchule Münster
Fachbereich Design
Leonardo-Campus 6
48149 Münster

Mehr Informationen hier.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.