03.07.2015 – 05.07.2015

Projektil 2015 – Vortrag & Workshop Alaric Garnier

in , ,

Die PROJEKTIL Vortrags und Workshop-Reihe an der Bauhaus-Universität Weimar geht weiter, diese Woche mit Alaric Garnier

Alaric Garniers oft kollaborative Arbeiten bewegen sich zwischen Grafik–Design, Type–Design, Hand–Lettering, Sign–Painting und Editorial–Design im kulturellen Bereich. Nach seinem Grafik–Design Studium an der School of Fine Arts in Lyon erlernte er das Handwerk des Sign–Paintings bei Sean Barton in Seattle. Unter anderem hat er bereits für das John Morgan Studio in London sowie Maquette & Mise en Page in Paris gearbeitet. Seit 2014 betreibt er sein eigenes Studio in Paris. 
 
Seit 2007 versteht sich PROJEKTIL als eine Plattform des kreativen Austausches, die Raum für Ideen und Inspiration bietet. Neben Vorträgen unterschiedlichster nationaler wie internationaler Positionen aus Kunst und Design werden zudem auch mehrtägige Workshops für Studenten aller Fakultäten angeboten. Dadurch wird, ergänzend zum universitären Lehrangebot, Einblick in die künstlerische Arbeitsweise und die Denkprozesse der Vortragenden gewährt.

Vortrag & Workshop Alaric Garnier

Vortrag: 03. Juli 2015, 20:00 Uhr
Wo: Audimax Weimar
Workshop: 03. Juli – 5. Juli 2015, ab 10:00 Uhr
Wo: Marlenstraße 1, Bauhaus-Universität Weimar 

Das Event auf Facebook
Die Anmeldung zum Workshop erfolgt über die Website projektil.org

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.