15.02.2011

Raus Kopieren! Der 3. Copy Shop im Klingspor Museum Offenbach

in ,

Raus kopieren! ist ein interessantes Projekt, bei dem Gestalter auf Museumsarchive losgelassen werden. Die Fundstücke werden hinterher präsentiert, Besucher können sich kopieren und mitnehmen, was sie möchten. Veranstaltet wird das studentische Projekt (Klasse für Typografie HfG Offenbach bei Prof. Sascha Lobe) von Lorenz Klingebiel & Nicolas Kremershof vom Copy Shop. Aber lest am besten selbst:

Pressetext: Am 15. Februar findet der 3. Copy Shop in einer Kooperation mit dem Museum Klingspor in Offenbach statt. Copy Shop hat mehrere GestalterInnen eingeladen, das Archiv des Museums für Buch- und Schriftkunst zu durchsuchen. Am Nachmittag präsentieren die Teilnehmer ihre Funde im Ausstellungsraum des Museums. Danach finden 2 Vorträge statt. Dazu gibt es Getränke und im Anschluss eine Party in der Cafeteria der HfG Offenbach.

Teilnehmer

Alexander Lis, Frankfurt // www.alexanderlis.com // www.fourfivex.net
Europa, London // www.europaeuropa.co.uk
Hi - Visuelle Gestaltung, Luzern // www.hi-web.ch
Pixelgarten, Frankfurt // www.pixelgarten.de

Ablauf

16 Uhr die GestalterInnen präsentieren ihre Funde im Ausstellungsraum des Museums. Besucher können sich die Fundstücke kopieren und mitnehmen

18 Uhr Vortrag von Claudio Barandun, Hi - Visuelle Gestaltung, Luzern

19.15 Uhr Bierpause

19.30 Uhr Vortrag von Mia Froster & Paul Tisdell, Europa, London

Im Anschluß Raus Feiern! in der Cafeteria der HfG Offenbach

Adresse

Klingspor Museum Offenbach
Herrenstraße 80 (Südflügel des Büsing Palais)
63061 Offenbach
www.klingspor-museum.de

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.