12.07.2012 – 25.11.2012

Stefan Strumbel – Holy Heimat

in ,

Neue Sonderausstellung im Museum beim Markt / Badisches Landesmuseum Karlsruhe

2 Schauplätze, ein Name: Stefan Strumbel – Enfant terrible, Kosmopolit und Shooting-Star der deutschen und internationalen Kunstszene gewährt nun in Schloss Neuenbürg einen Einblick in sein bisheriges Oeuvre. Damit sind ab Ende Juli Neuenbürg und Karlsruhe Schauplatz der skurrilen Kunst des 33-jährigen Heimat-Revolutionärs. Da stellt sich nur noch die Frage: »Wohin zuerst?«

Für die Große Landesausstellung im Karlsruher Schloss hat Stefan Strumbel bereits die monumentale Installation am Schlossportal entworfen: eine 18 Meter hohe Kuckucksuhr, die den Karlsruhern die Zunge rausstreckt! Ab Morgen zeigt das Badische Landesmuseum die Werke des 33-jährigen Künstlers in der Sonderausstellung »Stefan Strumbel. Holy Heimat« im Museum beim Markt Karlsruhe.

Wann:
28.7. – 25.11.2012

Wo:
Museum beim Markt
Karl-Friedrich-Straße 6
76133 Karlsruhe

Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Künstler findet Ihr hier und unter stefanstrumbel.com.

 

Ab 5. August wird neben der Präsentation im Museum beim Markt eine weitere Ausstellung mit dem Titel »Stefan Strumbel. Werkschau« (5.8. – 21.10.2012) in Schloss Neuenbürg gezeigt. 

Ausstellung:
5.8. – 21.10.2012
Dienstag – Samstag, 13 – 18 Uhr
Sonn- und Feiertage 10 – 18 Uhr

Wo:
Schloss Neuenbürg
75305 Neuenbürg

Mehr Informationen hierzu gibt es hier.

(©Stefan Strumbel, Fotos: Oliver Rath, Roland Forberger)

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.