28.06.2013

Werkschau der FH Mainz

in , , ,

Am 28.06.2013 findet in Mainz die Werkschau der FH Mainz Fachbereich Gestaltung statt.

Pressetext:
Designinteressierte, Filmliebhaber und Kunstenthusiasten sollten sich den 28. Juni 2013 dick im Kalender markieren: Der Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Mainz gibt für seine jährliche Werkschau wieder hautnah Einblicke in Seminarräume, Werkstätten und Ateliers.

Die drei Lehreinheiten Kommunikationsdesign, Innenarchitektur und Mediendesign präsentieren, was im letzten Jahr von den Studierenden erarbeitet wurde. Forschungsprojekte und gestalterische Arbeiten in materiellen und digitalen Medien zeigen die zeitgenössische Bandbreite der medialen Kommunikation in 2D, 3D und 4D.

Zu sehen sind Möbel, Installationen, Fotografien, Plakate, Bücher, Filme, Illustrationen, Animationen, interaktive Arbeiten und vieles mehr. Darüber hinaus werden zwei beeindruckende Rauminstallationen der Innenarchitekten in der Aula gezeigt, die Kunstobjekte und Ausstellungsfläche zugleich sind. In zwei Kinosälen zeigen die Mediendesigner Filme, vom Kurz- zum Langfilm, von der Dokumentation bis zur Animation, klassisch und auch stereoskopisch. Freunde der geflügelten Worte kommen beim Poetry Slam der Kommunikationsdesigner voll auf ihre Kosten.

Die BesucherInnen haben die Wahl, aus 50 Räumen ihren Favoriten zu wählen, der um 17.30 Uhr  zusammen mit dem besten Film mit einem Publikumspreis belohnt wird.

Im Hof der Fachhochschule können beim Catering von „Best Worscht in Town“ und „Möhren Milieu“ die Batterien wieder aufgeladen und das Gesehene beim Plausch über Design diskutiert werden. Den Abschluss des Tages bildet dann die Finissage der Veranstaltungsreihe „Augustiner Studiert Design“.

Wann?
28.06.12

Uhrzeit?
10-18 Uhr

Wo?
FH Mainz
Holzstraße 36
55116 Mainz

Mehr Informationen unter:
www.werkschau.fh-mainz.de

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.