12.09.2015 – 13.09.2015

Zweites Walbaum-Wochenende – Elementare Typografie

in , ,

Bis zum 31. August kann man sich noch für das zweite Walbaum-Wochenende Weimar anmelden, das vom 12. bis 13. September stattfinden wird. Das Wochenende, das im Gründungsort des Bauhaus stattfindet, beschäftigt sich dieses mal in Theorie und Praxis mit der Stilentwicklung der Elementaren Typografie.
 
Aus dem Pressetext: Bauhaus-Künstler Laszlo Moholy-Nagy erwähnt den Begriff der Neuen Typografie erstmals im Jahr 1923 in einem Beitrag zur Bauhaus-Ausstellung in Weimar. Jan Tschichold greift  die radikalen Thesen der Bauhaus-Künstler auf und verbreitet sie im Laufe der 1920er-Jahre unter dem Begriff der Elementaren Typografie. In Weimar, dem Gründungsort des Bauhaus, beschäftigen wir uns im Rahmen des 2. Walbaum-Wochenendes in Theorie und Praxis mit dieser Stilentwicklung des Grafikdesigns und der Typografie.

Zum Programm gehören unter anderem: eine Führung im Bauhaus-Museum, Voträge von Albert-Jan Pool und Ferdinand Ulrich und ein Bleisatz-Workshop in den Werkstätten der Pavillon-Presse.
 
Zweites Walbaum-Wochenende

Wann: 12. bis 13. September 2015
Preis für beide Tage: 99,– Euro (45,– Euro für Studenten)
Teilnehmerzahl: 35 Personen, eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen

Weitere Infos und Anmeldung unter walbaum-wochenende.de

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.