«durch die Wand»

in

Für die Kunstausstellung «durch die Wand» in Freiburg im Breisgau hat Charis Arnold www.charisarnold.ch den Katalog gestaltet. Die Gestaltung nimmt den Ausstellungstitel auf. Dies wird durch den Schutzumschlags veranschaulicht. 
Die drei Künstler Annegret Eisele, Pe Lang und Miriam Sturzenegger haben für die Ausstellung neue Arbeiten realisiert.
Im Katalog werden die realisierten Arbeiten mit grossformatige Bildern des Schweizer Fotografen 
Martin Stollenwerk gezeigt. In Zusammenarbeit mit der Zürcher Autorin Mirja Lanz wurden
deren Gedichte zu typografischen Interventionen verarbeitet, welche die visuelle Elemente der Werke 
aufnehmen.

Der Katalog hat 72 Seiten, 12 ganz- u. doppelseitige Abbildungen, ist 17,5 x 23,5 cm gross und kostet 29 Euro.
ISBN: 978-3-033-02618-6
Zu beziehen bei: meretarnold@gmx.ch oder bald auf amazon.ch

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere Portfolios

Verwandter Artikel

Rhythm & Greens - Jupp Gauchel, Ausstellungskatalog

Becoming, Büro für visuelle Kommunikation, hat den Katalog zur Ausstellung "Jupp Gauchel - Rhythm & Greens" ...

Nächstes Portfolio

NUMÉRO1O

NUMÉRO1O is a graphic design studio based in Paris, working in various artistic fields such as visual identity, ...

Vorheriges Portfolio

Alegria type family

Alegria is a font family for joyful communication. Designed by Ricardo Esteves and his Outras Fontes foundry. ...

in