Schmid/Widmaier launcht Website für Top-Illustrator Christoph Niemann

in

Er ist einer der besten Illustratoren weltweit. Unzählige Cover für Magazine wie den New Yorker, Wired oder das Zeit-Magazin, Kunden wie Google sowie eine ständige Kolumne bei der New York Times sprechen jedenfalls für sich. Für einen solchen Künstler eine passende Website zu konzipieren, ist keine leichte Aufgabe. Die Wahl von Christoph Niemann fiel auf Schmid/Widmaier, Büro für Design und Kommunikation in München, spezialisiert auf Corporate Design, Corporate Publishing und Editorial. Mitinhaber Lutz Widmaier und Christoph Niemann kennen sich noch aus dem gemeinsamen Studium bei Grafik-Legende Heinz Edelmann. Die Seite musste hohen Ansprüchen gerecht werden, denn sie ist Blog, Slideshow und Portfolio in einem. Sie startet mit einem Hamburger-Menü, um den Bildern möglichst viel Raum zu geben. Die Navigation ist übersichtlich, nach dem Motto: "Gib mir immer nur so viel Information, wie ich wirklich brauche". Es gibt einen News- und einen Entertain-Bereich, unter Artwork kann man Christophs Siebdrucke und Kinderbücher erwerben. Eine vielschichtige Seite also für einen vielseitigen Künstler, visuell charakteristisch und für den Besucher – wie Christoph Niemann meint – "ein tolles Erlebnis".

 

 

www.christophniemann.com

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere Portfolios

Verwandter Artikel

Mehr Glamour, mehr Stil, mehr Storytelling: Das neue CASINO-Magazin der Bayerischen Spielbanken in Zusammenarbeit mit Schmid+Widmaier Design

  München, Mai 2013. Der CASINO-Schriftzug funkelt golden unter gedimmtem Licht, die Gäste in der Spielbank ...

in

Nächstes Portfolio

Transitionals – zwischen Garamond und Bodoni

In ihrem experimentellen Semesterabschlussprojekt am FB Gestaltung der FH Aachen sucht Caroline Opheys die ...

in

Vorheriges Portfolio

Conto Slab - a significant font for corporate design

Conto Slab - a further family member of the sans serif Conto. Conto Slab is an individual and significant slab ...