The Age of Innocence

in , ,

Buy: € 12,00 including Tax 7%, excluding shipping costs

Der Titel dieses kleinen Bandes von Elizabeth Peyton “The Age of Innocence” stammt von dem gleichnamigen Roman von Edith Wharton der Anfang des 20. Jahrhunderts erschien. Es beschreibt die beengte, unterdrückende, heuchlerische Atmosphäre der Gesellschaft im New York der 1870er. Im Roman wird Leidenschaft als das präsentiert, was diese stark ritualisierte Welt zum implodieren bringt.

Elizabeth Peyton ist eine führende zeitgenössische Malerin, am besten bekannt für ihre Portraits von Künstlern, Musikern, Historischen Figuren und Athleten. Peyton studierte an der School of Visual Arts in New York und lebt und arbeitet weiterhin in der Stadt. Ihre Arbeiten wurden unter anderem im Museum of Modern Art, dem Whitney Museum of American Art in New York und dem Centre Pompidou in Paris ausgestellt. 

The Age of Innocence

Künstler: Elizabeth Peyton (New York, USA)
Verlag: Nieves
Veröffentlichung: 2013
Umfang: 16 Seiten 
Format: 19,5 × 25,5 cm
Ausführung: Vollfarbiger Offset
ISBN 978-3-905999-48-8
Preis: 12,– Euro

Buy: € 12,00 including Tax 7%, excluding shipping costs