New York: The Monocle Travel Guide Series

in ,

Buy: € 15,00 including Tax 7%, excluding shipping costs

Ein Streifzug durch New Yorks beste Adressen in Sachen Essen und Trinken, Design, Shopping und mehr – mit diesem Guide werden Reisende zu Einheimischen.

Es gab Zeiten, da war ein Besuch in New York ein Leichtes. Im gerasterten Straßennetz konnte man sich nicht verlaufen und ehrlich, was gab es schon außerhalb von Manhattan zu sehen? Das Areal zwischen Wall Street und der Upper East Side hat an Anziehungskraft nichts eingebüßt, allerdings kommt man heute an den anderen Stadtteilen, vor allem an Brooklyn nicht mehr vorbei. Die sich rasant entwickelnde Food-Szene, das junge Design, die schönsten Laufstrecken, die noch unbekannten Künstler – für all dies muss man schon mal den East River überqueren.

Seit Gründung des Magazins 2007 führt Monocle ein Büro in New York und mittlerweile gibt es im West Village auch einen der beliebten Monocle-Stores. Es liegt also nahe, dass das Team um Tyler Brûlé auch hier mit den besten Insider-Tipps aufwartet. Da Wahrzeichen wie das Empire State Building ohnehin auf jedem Reiseplan stehen, konzentriert sich das Monocle-Team auf die überraschenden Seiten der Stadt – und davon hat New York einige.

New York: The Monocle Travel Guide Series

Herausgeber: Monocle

Verlag: Gestalten

Veröffentlichung: Mai 2015
Umfang: 148 Seiten
Format: 14 × 21 cm
Ausstattung: Vollfarbig, Flexicover
Sprache: Englisch
Preis: 15,– Euro
ISBN: 978-3-89955-575-2

Abbildungen aus New York: The Monocle Travel Guide Series, Copyright Gestalten 2015

Buy: € 15,00 including Tax 7%, excluding shipping costs