10. Weltformat Graphic Design Festival

Impressionen

Author: Alex Staudt

Am 29. September startete zum 10. Mal das Weltformat Graphic Design Festival Switzerland. Verschiedene Ausstellungen fanden über dem gesamten Innenstadtraum in Luzern statt, zur Orientierung und Planung half eine Festival-App, welche praktische Informationen zum Festivalprogramm bot und die BesucherInnen durch die Ausstellungen begleitete. Auf einer Übersichtskarte waren sämtliche Standorte eingetragen und per Klick konnte eine Route erstellt werden. Dank der eingebauten Augmented-Reality-Funktion wurden ausgewählte Exponate mit Hintergrundinformationen versehen, Animationen sichtbar, wo vorher ein statisches Plakat war, und gewisse Ausstellungen überhaupt erst möglich gemacht.

Insgesamt war das Festival sehr gut organisiert. Durch die vielen verschiedenen Orte konnte man zugleich auch noch Luzern etwas kennenlernen. Die Locations waren sehr gut ausgesucht und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, sodass man sich auf das präsentierte Produkt konzentrieren konnte. Auch wurde gezeigt, dass Plakate heute oft viel mehr sind als sie auf den ersten Blick zeigen und durch neuste Technik zum Leben erweckt werden können.