discogr01.jpg

12“ Sleeves

Disco Graphics

Author:

Aus dem Vorwort von 12“ sleeves, Toni Rubio: »For 20 years my work as a DJ has been a constant to-and-fro between typographies, photos, collages and music: music that in many cases I have identified by means of graphic elements. I would even say that at times I have felt drawn to certain discs more for their visual image than for the actual sound. Perhaps that´s why I now work as a graphic designer.«
Toni Rubio präsentiert 340 ausgewählte Maxi-Single Plattencover aus den letzten 20 Jahren. Tendenzen zu Pop, Minimalismus, Hyperrealismus, Elektronik und anderem sind hier erkennbar.

12“ sleeves bietet dem Betrachter eine grafisch-musikalische Reise durch die jüngste Vergangenheit, meist mit einem gewissen Maß an Nostalgie verbunden. Jeder Song erinnert an einen Moment, ein Gefühl, eine Lebensphase. Doch selbst wenn man das Lied hinter dem Cover nicht kennt, wird einem ein spannender, abwechslungsreicher Trip geboten.

Eine sehr schöne Sammlung, wohl ein Leckerbissen für diejenigen unter euch, die bereits eifrig im Coldplay-Beitrag mitgepostet haben.

Erschienen ist das Buch im spanischen Verlag Actar.
ISBN 84-95951-94-0