detail-2.jpg

Album #2

Same/Same

Pro Minute werden auf Flickr ungefähr 3000 Bilder hochgeladen. Jede Strasse ist abfotografiert, der Urlaub dokumentiert und die Party gepostet. Die süsse Katze, das Würstchen vor dem Essen, die Selbstportraits vor dem Badezimmerspiegel – wir fotografieren ein Mal mehr was es schon unzählige Male gab. Wie neu und ungesehen können Bilder heutzutage noch sein? Same/Same – um dieses Thema dreht sich die zweite Ausgabe des Album Magazins.

Wiederholung, Wiedererkennbarkeit, Doppelung – welche künstlerischen Möglichkeiten stecken in diesen Konzepten? Fotografische wie auch theoretische Positionen erörtern das Thema Same/Same. Gefundenes Gleiches, bewusst Gedoppeltes, zufällig Identisches, bewunderndes Abgekupfertes, abfotografiert-Fotografiertes beschäftigt diese Ausgabe. Gezeigt wird eine interessante Zusammenstellung von Fotografien, deren Bildketten sich ineinander verhaken, oder die sich doppeln, weil sie am gleichen Ort zu unterschiedlichen Zeiten aufgenommen wurden. Dieses Magazin für junge aufstrebende Positionen zeitgenössischer Fotografie hält man sehr gerne in der Hand. Auf den Doppelseiten im Format 80 x 57 cm wurde gekonnt mit viel Weissraum umgegangen. Die Seiten stehen in einem spannenden Bild-Text-Verhältnis. Gedruckt wurde das ganze auf Zeitungspapier. Die Überschriften in Rot sind frei gesetzt und fallen aber trotzdem ins Auge durch den farbigen Akzent.

Die zweite Aus­gabe zeigt Arbei­ten von: Clau­dia Angel­maier / Fleur van Dode­waard / Simone Haug / Sascha Herr­mann / Nadine Kolod­ziey / John MacLean / Falk Mes­ser­schmidt / Jarkko Räsä­nen / Ser­tan Satan / Björn Sie­bert / Corinne Vionnet, sowie Inter­views mit Joa­chim Schmid und Bar­bara Probst.

»Album, Magazin für Fotografie« erscheint 2 mal jährlich auf deutsch und englisch. Kuratiert wird es von den Studenten der HfG Offenbach.

Album #2
Same/Same

 

Herausgeber: Victor Balko, Oliver Dignal, Stefan Stark und der Hochschule für Gestaltung Offenbach
Format: 40 x 57 cm
Umfang: 32 Seiten
Druck: Rollenoffset, 4-farbig auf Zeitungspapier
Auflage: 1500 Stück Deutsch / 1500 Stück Englisch
Erscheinungsweise: 2 x jährlich

Buy