16422378_1828754194065020_3127190662691567388_o.jpg

ARCHIV lebt! Münchner Independent Magazine

Autor:

In der Giesinger Stadtteilbibliothek findet im Rahmen von FLO** die Ausstellung Archiv lebt! – Münchner Independent Magazine statt. Den besucher erwarten Magazine ab dem Jahr 2000 zum Anfassen und Magazine ab den 70ern zum Anschauen. In Kooperation mit dem Archive Artist Publications, München – Sammlung Hubert Kretschmer.

10. bis 26. Februar 2017
Eröffnung am 10. Februar um 19 Uhr
St. Martin Str. 2, 81541 Giesing, Bayern, Germany

Eingeladene Magazine (Aktueller Teil): [kon] / Ahmadinejad / Awareheft / boris / browninthehouse / cogito / Comicaze / Crap / edition: abenteuer / Florida / Fragmente / Gaudiblatt / Igitte / Irregular Magazin / Kunstbüro Reilpalast / M+M / MU:DE / München ist Dreck / muss sterben / on fleek / Plastic Indianer / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / South Bavaria Morning Post / so-viele.de / super paper / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten

(Historischer Teil): Blatt / Gang Time / Mode & Verzweiflung / Der Tod / Der Bote / Der Feminist / S!A!U! / Glasherz / Zeitung / Der Sprengreiter / Kunst redet / 59 to 1 / Malerei.Painting / Strapazin / Plastic Indianer / ontos 

Kuratiert von Archive Artist Publications /Hubert Kretschmer
Türkenstraße 60 UG / 80799 München
Tel 089 1234530, [email protected]

16422378_1828754194065020_3127190662691567388_o.jpg

array(1) { [0]=> array(0) { } }