DCG_01.jpg

Der Christliche Garten

Schrift im Raum von Alexander Branczyk

Autor:

»Schrift im Raum, in dieser Form, hat man wohl zuvor noch nicht gesehen«, so der Designer Alexander Branczyk. Er spricht vom Wandelgang des Christlichen Gartens im Berliner Erholungspark Marzahn, der vor ein paar Tagen durch das letzte Teilstück komplettiert wurde. Der Plan der Relais Architekten, ein »Gebäude«, bestehend aus Textpassagen des Alten und Neuen Testaments zu gestalten, ist nun mit der extra dafür gestalteten Schrift von Alexander Branczyk und Annette Wüsthoff für jedermann sichtbar.

An dieser Stelle verweise ich für genauere Informationen zum Projekt zu Jürgen Siebert, der sowohl über das Projekt »Gärten der Welt« als auch über den »Christlichen Garten« ausführlich berichtet hat.