Gudberg-Magazin_1.jpg

Gudberg Magazin

Author:

Ein schönes Mitbringsel von der Frankfurter Buchmesse ist das Gudberg Magazin aus Hamburg, das sich alle drei Monate einem anderen Thema aus den Bereichen Kunst, Grafikdesign und Fotografie widmet.

Bisher erschien das Magazin im Grossformat und kam fast nur mit Bildern aus, mittlerweile ist es handlicher geworden und auch die Textmenge hat zugenommen. Die aktuelle Ausgabe ist, wie das Cover schon verrät, dem Siebdruck gewidmet. Neben Arbeiten von Künstlern wie Dan McAdams, Douze, Geoff Peveto, Sonnenzimmer und Tilman Knop finden sich auch ein Bericht über die Druckkunstszene in Chicago und die Hamburger Flatstock Convention.

Das Magazin ist umsonst und findet sich in ausgesuchten Galerien und Buchhandlungen.

Gudberg-Magazin_1.jpg

array(1) { [0]=> array(13) { [0]=> string(127) "" [1]=> string(127) "" [2]=> string(127) "" [3]=> string(127) "" [4]=> string(129) "" [5]=> string(127) "" [6]=> string(127) "" [7]=> string(127) "" [8]=> string(129) "" [9]=> string(130) "" [10]=> string(130) "" [11]=> string(130) "" [12]=> string(130) "" } }