shirts_alle.jpg

Kunst-Aktion „t-mix“

Author:

„t-mix“ ist eine ungewöhnliche Kunst-Aktion mit der die Agentur Giraffentoast auf sich aufmerksam macht. Bei dem Projekt wurden 100 internationale Künstler, Grafiker, Illustratoren und Modedesigner eingeladen, ein von Giraffentoast entworfenes T-Shirt frei umzugestalten und zu „remixen“. Die einzige Vorgabe beim t-mixen war, dass das T-Shirt noch tragbar sein sollte. Ansonsten blieb die Gestaltung komplett den Künstlern überlassen.
Sämtliche Ausstellungsstücke werden, nach einer erfolgreichen Ausstellung in Hamburg, nun vom 1.6 bis 7.6.07 in der Berliner „Galerie Tristesse Deluxe“ noch einmal gezeigt.

(Karl-Marx-Allee 137, 10549 Berlin; Vernissage: 1.6. 2007 ab 19:00 Uhr, sonstige Öffnungszeiten: Mi. & Do. 12:00 – 20:00 Uhr, Sa & So. 14:00 – 20:00 Uhr)

Dies ist die letzte Möglichkeit, die Exponate zu betrachten, denn direkt im Anschluss werden sämtliche Stücke unter allen Teilnehmern neu verteilt, so dass jeder ein Shirt eines anderen Künstlers erhält. Eine nette Idee, wie ich finde – allerdings mit der Gefahr, dass man ein Shirt bekommt, das einem nicht gefällt.

Infos zur Agentur:
Die Hamburger Agentur Giraffentoast wurde im Jahr 2000 gegründet und steht seitdem für Motion-, Web-, Grafikdesign und VJ-Kunst. Neben dem „Alltagsgeschäft“ legt Giraffentoast Wert darauf, künstlerische, interaktive Projekte zu verwirklichen.






Mehr darüber: www.giraffentoast.com

shirts_alle.jpg

array(1) { [0]=> array(6) { [0]=> string(130) "ausstellung_1.jpg" [1]=> string(130) "Ausstellung_2.jpg" [2]=> string(130) "Ausstellung_3.jpg" [3]=> string(121) "detail_1.jpg" [4]=> string(121) "detail_2.jpg" [5]=> string(121) "detail_3.jpg" } }