slanted_tdc.jpg

TDC Award NY und Auszeichnung der Lead Academy

Author:

Diese Preise gehören uns alle zusammen! Das Slanted-Magazin erhält gleich zwei Anerkennungen: der Type Directors Club New York verleiht uns das “Certificate of Typographic Excellence” und die Lead Academy nominiert die Slanted-Rubrik “Typolyrics” in der Kategorie “Illustration des Jahres”. Diesen Erfolg haben wir allen unseren Lesern, Redakteuren, Illustratoren, Gestaltern, Gönnern und Freunde von Slanted zu verdanken. Weiter so!

An der neuen Ausgabe von Slanted basteln wir übrigens sehr fleißig, es sind wieder viele schöne Sachen dabei. Hauptthema ist dieses Mal “Pixel- und Matrixfonts”.
Von knapp 2100 Einreichungen aus 34 Ländern wurden beim 53. Award des Type Directors Clubs New York, dem TDC53, nur 215 ausgewählt. Das Slanted-Magazin ist im Jahrbuch “Typography 28” des Type Directors Club vertreten sowie wird auf der 53. Award-Ausstellung in New York gezeigt werden. Diese Ausstellung wandert anschließend durch die Vereinigten Staaten, Kanada, Europa und Japan.

Die Jury der LeadAwards 2007 hat in der Kategorie “Illustration des Jahres”  die Slanted-Rubrik “Typolyrics” nominiert, das heißt sie bekommt zwar keine Medaille, wird aber mit allen von der LeadAcademy e.V. ausgezeichneten und nominierten Arbeiten in den Hamburger Deichtorhallen sowie anschließend im Zeitungsmuseum Saarbrücken ausgestellt als auch eine Urkunde erhalten.

Slanted wird also nicht nur von uns Typo-Fans und Machern geschätzt, sondern ist jetzt auch von anerkannten Jurys geadelt worden. Damit bleiben wir auf Erfolgskurs. Das geht nur gemeinsam. Also haltet uns die Treue und unterstützt uns weiterhin mit tollen Ideen, spannenden Beiträgen und interessanten Anregungen für noch viele attraktive Ausgaben und Beiträge mit “Gefühl für Typografie”.

slanted_tdc.jpg

array(1) { [0]=> array(0) { } }