typofest-slanted-2018.jpg

Typofest 2018

Autor:

Das Typofest in Bulgarien ist noch ein recht junges Festival, das 2018 vom 21. bis 29. Mai nun zum dritten Mal stattfindet. Dieses Jahr ist die Design-Biennale — die aus Vorträgen, Diskussion und diversen Typografie-Workshops besteht – zu Gast in Sofia und Plovdiv.

 

Typofest ist eine privat initiierte Veranstaltung, in die der Gestalter Boril Karaivanov und sein Team sämtliches Typo-Herzblut legen. Der thematische Schwerpunkt liegt auf Kalligrafie, Schriftgestaltung und Typografie, zu dem elf international renommierte Sprecher eingeladen wurden: Ania Światłowska, Clare Skeats, David Pearson, Jakob Engberg Petersen, Jean François Porchez, Martin Majoor, Martina Flor, Mathieu Réguer, Oleksiy Chekal, Onur Yazicigil, Tagir Safayev.

 

Das gesamte Programm findet ihr hierFür die Workshops gibt es noch vereinzelt Tickets, die Konferenz ist bereits ausverkauft.

Wo: Sofia und Plovdiv, Bulgarien
Wann: 21.-29. Mai 2018

typofest.bg