vmp_0.jpg

Veer Marketplace

Bilder ab 1 Euro

Autor:

Veer startet mit Veer Marketplace eine Offensive für Bilder bereits ab 1 Euro. Mit einem Creditsystem, wie man es vielleicht von anderen Foto-Communities bereits kennt, kann man über Hunderttausend Bilder in 6 verschiedenen Größen als Einzeldownload oder im Abonnement erwerben, je nachdem, welcher Einsatzort dafür vorgesehen ist.

In der Pressemitteilung steht dazu folgendes:
Veer (www.veer.com), Hersteller und Anbieter visueller Elemente und designbezogener Produkte, gab heute die vollständige Freigabe von Veer® Marketplace bekannt, einer Community-Webseite für Käufer und Verkäufer hochwertiger, preisgünstiger Microstock-Bilder ab 1 Euro auf der Basis von Credits.

Highlights:

· Einführung von Microstock als neue Bildkategorie bei Veer – Bilder aus der Community für jedes Budget.

· Zahlung der Microstock-Bilder auf Basis von Credits, außerdem Credit-Pakete und Abonnements.

· Verbessertes Suchverfahren auf Veer.com: Suchergebnisse können nach Preis gefiltert werden, so dass die passenden Bilder für jedes Budget gefunden werden können.

„Unsere Kunden möchten eine einzige Anlaufstelle für alle Arten von Fotos sowie schnelle, unkomplizierte Kaufvorgänge“, so Anne Dawson, Director of Web Platforms bei Veer. „Veer Marketplace bietet Kreativen mit knappen Budgets stylische Fotos und Illustrationen zu günstigen Preisen.“

Die Credits für den Kauf von Microstock-Bildern sind paketweise erhältlich oder über Abonnements, die von den Kunden individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden können. Ein Rechner auf der Veer-Webseite hilft den Kunden, das gewünschte Credit- oder Abonnementpaket zu finden, wobei Sammeleinkäufe und Abonnements besonders preisgünstig sind.

Die Credit-Pakete umfassen 10 bis 2.000 Credits und sind bis zu einem Jahr ab Kaufdatum gültig. Bei einem Abonnement erhält der Kunde innerhalb eines festgelegten Zeitraums von vier bis 52 Wochen 60 bis 2.880 Credits pro Woche. Credits verfallen, wenn sie nicht innerhalb der Woche verwendet werden, in der sie vergeben wurden. Vollständige Angaben zur Preiskalkulation sind aufwww.veer.com/marketplace zu finden.

Fotos und Illustrationen kosten zwischen 1 und 20 Credits, je nach der erforderlichen Dateigröße: XS = 1 Credit bis XXL = 20 Credits. Erweiterte Lizenzen sind gegen zusätzliche Credits erhältlich.

Um schneller das richtige Bild zum richtigen Preis zu finden, können Besucher von veer.com ihre Suchergebnisse jetzt nach vier Preisstufen filtern: Way Cheap (ab 1 €), Cheap (9–90 €), Spendy (49–412 €) und Worth It (49–705 €).

Weitere Informationen zu Veer Marketplace unter www.veer.com/marketplace.